Google I/O 2019: Googles große Entwicklerkonferenz findet vom 7. bis 9. Mai 2019 statt

google 

Es ist keine große Überraschung, dass es auch in diesem Jahr wieder eine Google I/O geben wird – Googles seit Jahren viel beachteter Entwicklerkonferenz. 2019 wird sie zum bereits 11. mal stattfinden und wieder die Blicke der Technikwelt auf sich ziehen. Jetzt hat Google die Daten zur Konferenz bekannt gegeben – wie üblich in Form eines Rätsel.


Die Entwicklerkonferenz Google I/O gehört nicht nur für Google-Fans zu den wichtigsten Terminen des Jahres, sondern auch für alle Technologie-Interessierten Menschen. Sie findet jedes Jahr im späten Frühjahr statt und bringt uns immer wieder einen Einblick auf kommende Produkte, Technologien. Außerdem wird während der Konferenz aufgezeigt, in welche Richtung sich das Unternehmen in den nächsten mindestens 12 Monaten entwickeln wird. Es sollte also ein Platz im Kalender freigehalten werden.

google io 2019 logo

Die Google I/O wird in diesem Jahr vom 7. Mai bis zum 9. Mai stattfinden und uns mit Sicherheit wieder viele aufregende Produkte bescheren. Wie schon in den Jahren zuvor, findet sie auch 2019 im Shoreline Amphitheatre direkt vor Googles Haustür statt. Diese Daten wurden in Form eines Rätsels bekannt gegeben, das aber auch in diesem Jahr wieder sehr schnell gelöst werden konnte.

In diesem Jahr könnte es besonders spannend werden, denn 2019 sollte einige langfristige Projekte zu einem Ende bzw. erstem Release kommen – allen voran natürlich das neue Betriebssystem Fuchsia. Spannend wird es auch sein, ob Android wieder im Mittelpunkt der Veranstaltung steht, da die Version Q schon jetzt geleakt wurde und der Markenname Android im Allgemeinen nur noch selten genannt wird.

Freuen wir uns also schon jetzt auf viele spannende Ankündigungen. Bis es soweit ist, könnt ihr hier noch einmal die letzten Jahre revue passieren lassen:

» Google I/O 2015 Zusammenfassung
» Google I/O 2016 Zusammenfassung
» Google I/O 2017 Zusammenfassung
» Google I/O 2018 Zusammenfassung

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 1 Kommentare zum Thema "Google I/O 2019: Googles große Entwicklerkonferenz findet vom 7. bis 9. Mai 2019 statt"

  • Wisst Ihr, ich freue mich ja und habe den Termin bereits im Google Kalender eingetragen und bemerkt, dass er genau wie die MS BUILD 2019 auf die selben 3 Tage fällt 🙂 ABER, auf der anderen Seite frage ich mich, worauf ich mich eigentlich freuen soll. Ich komme aus der Schweiz und kann weder den PixelBook noch das Google Slate Tablet oder den MAX Lautsprecher oder das Assistant Display zB von LG kaufen. Auch haben wir hier kein Google Pay, Und auf die Vorstellung eines weiteren Messengers habe ich auch keinen Bock und falls sie ein neues SocialMedia Zeug bringen sollten, würde ich mir 12x überlegen ob ich da wirklich meine Zeit investieren soll. Bis wir hier die Hardware und Services haben die sie vorstellen bin ich Grossvater. Bis der Google Assistant hier telefonieren kann werden wohl noch Jahre vergehen 🙁 Also kann mir einer sagen, warum ich mich trotzdem so freue ? Ich bin einfach ein elendiger TechNerd verdammt 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.