Google I/O 2017: Das war Googles große Entwicklerkonferenz mit 101 Ankündigungen

google 

In den letzten drei Tagen stand alles im Zeichen der Entwicklerkonferenz Google I/O und den vielen dortigen Ankündigungen. Nun ist die Entwicklerkonferenz vorbei und Google selbst zieht wieder ein Fazit von der Veranstaltung und hat nun eine Übersicht veröffentlicht, in der alle Ankündigungen aufgelistet werden. Tatsächlich wurden in diesen drei Tagen ganze 101 Ankündigungen gemacht, die teilweise schon jetzt zur Verfügung stehen.


Wie in jedem Jahr sparen sich Googles Entwickler eine Reihe von Ankündigungen für die große Showbühne auf, die dann direkt auf der Google I/O – und am besten noch auf der Keynote – verkündet werden. Gefühlt gab es in diesem Jahr weniger große Ankündigungen als in den Jahren zuvor, was aber vielleicht daran liegt dass die Entwickler nur Verbesserungen im Petto hatten, aber kein einziges wirklich neues Produkt vorgestellt oder gelauncht haben.

Google I/O

Im Google-Blog haben die Redakteure des Unternehmens noch einmal alle Ankündigungen zusammengefasst und kommen dabei auf eine knapp dreistellige Anzahl. Der Einfachheit halber liste ich hier einfach mal nur die Kategorien und die Anzahl der einzelnen Ankündigungen auf. Wer sich für die einzelnen Details interessiert, findet diese im Google-Blog.

Google Assistant & Google Home: 23
AI, Machine Learning & Cloud: 9
Google Photos: 6
Android & Google Play: 30
VR & AR: 12
YouTube: 3
Entwickler-Updates: 18

Im Google-Blog gibt es zu jeder einzelnen Ankündigung noch eine Verlinkung zu den einzelnen Beiträgen mit mehr Details. Über das Wochenende hat man als Google-Fan also einiges zu tun, um sich wieder auf den aktuellen Stand zu bringen 😉



Natürlich stand auch hier bei uns im Blog alles ganz im Zeichen der Google I/O und über die wichtigsten Veränderungen und Ankündigungen haben wir natürlich jeweils in einzelnen Artikeln berichtet. Eine Mini-Zusammenfassung bekommt ihr durch die Auflistung aller Artikel vom 17. Mai, 18. Mai und 19. Mai.

Wer sich die Keynote zur I/O noch einmal ansehen möchte, kann dies gleich in zwei Varianten tun. In diesem Artikel haben wir sowohl das vollständige Zwei-Stunden-Video als auch ein 10-Minuten-Video der Keynote veröffentlicht, in denen jeweils alles wichtige mit dabei ist und noch einmal das richtige I/O-Feeling aufkommt.

Erst vor gut zwei Monaten ging die Cloud-Next-Konferenz zu Ende, auf der Google ebenfalls über 100 Ankündigungen präsentieren konnte. Jetzt geht es vermutlich erst einmal in die Sommerpause, bis im Herbst dann die neue Hardware-Offensive erwartet wird.

» Alle Ankündigungen im Google-Blog


Teile diesen Artikel: