Viacom vs. YouTube: Milliarden-Prozess wird wieder aufgenommen

youtube 

Ein längst vergessener Rechtsstreit geht in die nächste Runde: Der Medienkonzern Viacom lässt das seit Mitte 2010 ruhende Verfahren neu aufrollen und fordert weiterhin 1 Milliarde Dollar von Google, aufgrund von Urheberrechtsverletzungen. Kurios: Paramount (Ebenfalls Viacom) hat erst gestern eine Partnerschaft mit YouTube bekannt gegeben.


Viacom hat Heute vor einem Berufungsgericht in New York erreicht dass das Verfahren wieder aufgenommen wird, hat derzeit aber noch keine neuen Klagepunkte eingebracht, und auch an der Klagesumme hat sich (noch) nichts geändert. Ob Viacom dieses mal mehr Glück hat darf bezweifelt werden, immerhin tut YouTube mittlerweile sehr viel zum Schutz des Urherberrechts – wovon gerade deutsche User ein Liedchen singen können…

Chronik der Viacom-Klage:
Oktober 2006: Google kauft YouTube für 1,65 Milliarden Dollar und richtet damit die Blicke der Medienkonzerne auf das schon damals sehr populäre und marktführende Videoportal. Nur 6 Tage nach der Übernahme schließen sich die großen amerikanischen Medienkonzerne (darunter auch Viacom) zusammen und bereiten eine Klage vor.
November 2006: Google geht auf die Konzerne zu und erklärt sich Verhandlungsbereit – und wäre auch bereit dazu etwas tiefer in die Tasche zu greifen um Content der Hollywoodstudios zu bekommen bzw. zu halten.
Februar 2007: Viacom verlangt die Löschung von 100.000 Videos – YouTube löscht diese umgehend.
März 2007: Viacom verklagt Google auf 1 Milliarde US-Dollar
Juli 2007: Der Prozess beginnt
Mai 2008: Google erklärt Viacoms Klage als Behinderung des Internets
Juli 2008: Viacom setzt sich vor Gericht durch und verlangt die Herausgabe von Logfiles, Google möchte diese zum Schutz der User aber nur anonymisiert herausgeben.
März 2010: Es kommt heraus, dass einst Viacom plante YouTube zu kaufen
Juni 2010: YouTube gewinnt den Prozess und das Gericht hält YouTube zu Gute, dass man alles getan hat um die Urheberrechte zu schützen.

To be continued…

[futurezone]


Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “Viacom vs. YouTube: Milliarden-Prozess wird wieder aufgenommen

Kommentare sind geschlossen.