Um die eigenen Abo-Angebot zu promoten, startet Google immer wieder mal Aktionen mit kostenlosen Inhalten oder auch Probemonaten - vor allem in Richtung der Feiertage gibt es immer jede Menge Aktionen. Jetzt beginnt die Saison wieder erneut und man kann sich gleich für ganze vier Monate kostenlosen Musikgenuss mit Google Play Music holen - also schon weit bis in das Jahr 2018 hinein. Alles was ihr tun müsst, ist einem Link zu folgen.
Es gibt es ein kleines Update für die Google Play Music-App, das diese auf die Version 7.12 bringt und an der Oberfläche erst einmal keine sichtbaren Veränderungen vornimmt. Tatsächlich gibt es nur eine einzige neue Option in den Einstellungen, die man auf den ersten Blick vielleicht ignorieren und kaum hinterfragen würde. Allerdings könnte es sich dabei endlich um das Ende einer für viele Menschen sehr nervige Funktion handeln.
Für Google ist es nichts ungewöhnliches, einen Markt mit mehreren sehr ähnlichen Produkten zu bedienen und sich so nicht nur gegenseitig Konkurrenz zu machen, sondern auch die Nutzer zu verwirren. Doch jetzt scheint Google im Medien-Bereich aufzuräumen und hat nun die Zusammenlegung von zwei mehr oder wenigen populären Diensten angekündigt: Aus Google Play Music und YouTube Red wird in Zukunft ein gemeinsames Angebot werden.
Es gibt wieder neues von Google Play Music zu vermelden: Sowohl die Designer als auch die Entwickler haben vor der Sommerpause noch einmal Hand angelegt und haben zwei kleines Updates für die App und die Web-Oberfläche im Gepäck: Im Web gibt es jetzt eine verbesserte Navigation zwischen den einzelnen Bereichen und die App kann sich nun auch mit Apples CarPlay verbinden und die Musik im Auto steuern bzw. liefern.
Über die Benutzeroberfläche von Google Play Music kann man streiten. Einige finden sie perfekt und intutiv für einen Musikplayer mit integriertem Store und wieder andere finden es eher suboptimal und können sich weder auf dem Desktop noch auf dem Smartphone damit anfreunden. Aber glücklicherweise gibt es ja Googles Designer, die nur selten einen Stein auf dem anderen lassen können und ständig etwas neues ausprobieren. Derzeit kursiert ein angepasstes Suchfeld mit mehr Möglichkeiten.
Tag für Tag erscheinen unzählige Songs und Alben von eben so vielen unzähligen Künstlern. Mit den großen Streamingplattformen hat man mittlerweile gute Chancen, immer wieder neue Künstler zu entdecken und einigermaßen auf dem laufenden zu bleiben. Google Play Music führt zu diesem Zweck jetzt eine neue Playlist ein, mit der man jeden Tag eine Sammlung neuer Songs bekommt: New Release Radio.
Googles Musik-Plattform Play Music erfreut sich immer größerer Beliebtheit und wird von vielen Nutzern nicht nur zum Streamen verwendet, sondern dank der Vorinstallation auf vielen Smartphones auch zur Wiedergabe der eigenen Bibliothek eingesetzt. Seit heute Vormittag wird allerdings ein Update für die App ausgerollt, das bei vielen Nutzern zu großen Problemen führt und die App teilweise unbenutzbar macht. Wenn möglich, solltet ihr das Update vorerst stoppen.
Zur Markteinführung des Galaxy S8 sind Google und Samsung eine Partnerschaft eingegangen, von denen beide Seiten profitieren: Google Play Music wird zum Standard und alle Samsung-Nutzer bekommen ein Gratis-Abo über 3 Monate und können zusätzlich 100.000 statt 50.000 Songs auf die Plattform hochladen. Jetzt bekommen die Besitzer des aktuellen Samsung-Flaggschiffs ein weiteres exklusives Feature von Google.
In den letzten Wochen hatte Google viele Aktionen im Play Store gestartet, mit denen man sich Medieninhalte vergünstigt herunterladen oder ausleihen konnte. Nach dem Ende der Oster-Aktionen wurde nun eine Neue gestartet, und diese ist tatsächlich noch einmal attraktiver als alle anderen zuvor. Durch einen einfachen Link kann man sich ganze 123 Tage Gratis Google Play Music sichern - und ist damit den ganzen Sommer lang versorgt.
Google liebt Star Wars, und natürlich kann man DEN Feiertag für alle Star Wars-Fans nicht ohne Aktion vergehen lassen. In diesem Jahr drehen sich die Star Wars-Aktionen rund um den Play Store, in dem es eine Woche lang heißt May the 4th be with you. Anlässlich dessen hat man nun eine Topliste der beliebtesten Inhalte rund um die Weltraumsaga veröffentlicht und hat einige Spiele für eine Woche lang vergünstigt.