Pixel Update: Viele Leaks und Informationen rund um Pixel 7, Pixel Watch, Notepad und mehr + Pixel 6-Aktion

pixel 

Langsam aber sicher beginnt die heiße Herbst-Phase, in der Google eine Reihe von neuen Pixel-Produkten wie die Smartphones Pixel 7 & Pixel 7 Pro sowie die Pixel Watch vorstellen wird. Zu beiden gab es in diesen Tagen wieder einige Leaks, aber auch rund um die Pixel Buds, die Pixel 4-Smartphones und sogar das Pixel 7a gab es Neuigkeiten. Reinklicken sollten auch (potenzielle) Pixel 6-Nutzer. Hier findet ihr alle wichtigen Pixel-News der Woche.


pixel 6 aktion chromebook gratis cover

Pixel 6 Aktion
Beginnen wir mit der starken Aktion, die ihr bei Interesse auf keinen Fall verpassen solltet: Wer sich in den ersten beiden September-Wochen für ein Pixel 6 oder Pixel 6 Pro entscheidet, erhält von Google ein Chromebook Gratis. Das Chromebook hat einen Wert von 329 Euro und drückt den effektiven Kaufpreis des Pixel 6 praktisch um die Hälfte. Alle Informationen und Links findet ihr im folgenden Artikel.

» Pixel 6 kaufen und Chromebook geschenkt erhalten

Google veröffentlicht Android 12-Images für Pixel 6
Eigentlich hieß es, dass es für Pixel 6-Nutzer nach dem Update auf Android 13 kein Zurück mehr gibt. Das ist prinzipiell auch weiterhin der Fall, aber Google hat nun Android 12-Images für Pixel 6-Entwickler veröffentlicht. Diese bringen Android 12 zurück auf die Smartphones, haben aber auch einige Einschränkungen. Sollte man eher nicht nutzen, aber sich für den Notfall dennoch merken.

» So bekommt ihr die Android 12-Images für die Pixel 6-Smartphones

Pixel 6 Akku-Probleme
Immer mehr Nutzer berichten in diesen Tagen, dass der Akku des Pixel 6 nach dem Update auf Android 13 deutlich kürzer hält. Manche müssen ihr Smartphone wohl doppelt so häufig laden. Andere wiederum behaupten, dass sich die Akkuleistung sogar verbessert hat oder zumindest gleichgeblieben ist. Lässt sich schwer beurteilen, aber schaut selbst:

» Alle Infos zu den Pixel 6 Akku-Problemen




Pixel 4 End of Life
Die Smartphones Pixel 4 und Pixel 4 XL erreichen schon im nächsten Monat das End-of-Life. Sie werden von Google nicht mehr mit Updates versorgt und dementsprechend fliegen sie jetzt aus dem Beta-Programm heraus. Was das bedeutet und welche Smartphones weiterhin im Beta-Programm dabei sind, könnt ihr im folgenden Artikel nachlesen:

» Google wirft Pixel 4 & Pixel 4 XL aus dem Beta-Programm

Neue Informationen zur Pixel Watch
Die Pixel Watch ist ohne Frage eines der meisterwarteten Google-Produkte in diesen Tagen und eigentlich schon seit mehreren Jahren. Doch die Vorfreude wird immer wieder getrübt, denn mit jedem zweiten Leak gibt es eher schlechte Neuigkeiten zu vermelden. Kürzlich wurde die nicht ganz so gute Akkuleistung bekannt und jetzt ist auch noch der Preis von ganzen 399 Dollar / Euro durchgesickert. Alle Infos zur Preisgestaltung und zum Release findet ihr in den folgenden Artikeln:

» Pixel Watch: Das soll Googles erste Smartwatch kosten

» Pixel Watch: Wann kommt Googles Smartwatch auf den Markt?

Pixel 7 mit Bluetooth LE Audio
Pixel 7 und Pixel 7 Pro sollen den noch recht jungen Standard Bluetooth LE Audio unterstützen, der die Übertragung von Musik auf die Kopfhörer mit deutlich weniger Akkuverbrauch auf beiden Seiten ermöglichen soll.

» Pixel 7 mit Bluetooth LE-Unterstützung

Pixel Buds & Pixel 7a mit Bluetooth LE Audio
Wenn die neuen Smartphones Bluetooth LE Audio unterstützen, dann gilt das natürlich auch für die noch brandneuen Pixel Buds Pro. Selbst das Pixel 7a ist bereits für diese Audio-Unterstützung bestätigt.

» Pixel 7a & Pixel Buds Pro mit Bluetooth LE




Pixel Notepad Fold Patent 3

Pixel Notepad-Patent
Das Pixel Notepad soll im kommenden Frühjahr auf den Markt kommen und als Googles erstes faltbares Smartphone eine große Rolle spielen. Vor wenigen Tagen hat Google ein Patent zugesprochen bekommen, das das Smartphone beschreibt und auch auf einigen Zeichnungen abbildet. Vielleicht hilft es ein wenig, um sich erste Eindrücke vom neuen Foldable zu machen.

» Alle Bilder vom Pixel Notepad

Android 14 kommt
Android 14 lässt sich bereits in der Berichterstattung blicken: In diesen Tagen wurde bekannt, wann mit der Android 14 Beta zu rechnen ist, wann die erste Developer Preview erscheint und Google hat sich auch schon offiziell geäußert. Laut Android-Chef Lockheimer werden Android-Smartphones ab Betriebssystem-Version 14 das SpaceX Starlink-Netzwerk unterstützten und sich im Kampf gegen Funklöcher dazu verbinden können.

» Erwarteter Android 14 Release-Plan

» Android 14 unterstützt Starlink


» Pixel Tablet: Das ’next generation‘-Tablet wird wohl ein günstiges Home-Gerät; kein GPS, kein Modem & Tensor 1 «

Letzte Aktualisierung am 28.09.2022 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket