Pixel: Google kündigt viele neue Produkte an – Pixel 7, Pixel Watch, Pixel Tablet & Pixel Buds Pro (Galerie & Video)

google 

Google hat gestern Abend während der Google I/O Keynote ein wahres Produktfeuerwerk rund um die Marke Pixel gezündet, die mit vielen neuen Geräten erweitert werden soll. Dabei geht es aber nicht nur um die jeweils nächste Generation bekannter Produkte, sondern man hat auch Hardware in Aussicht gestellt, die bisher nicht bekannt gewesen ist. Das Ganze wird nun noch einmal als „Das Pixel-Portfolio. Hier, um euch zu helfen“ zusammengefasst.


android 13 cover

Auch wenn die Google I/O Keynote aus Pixel-Sicht erst sehr spät in Fahrt gekommen ist, gab es doch umso mehr zu entdecken. Fast im Vorbeiflug hat man die beiden neuen Produkte Pixel 6a und die neuen Pixel Buds Pro angekündigt, die beide schon bald erhältlich sein werden. Aber man hat auch etwas weiter in die Zukunft geblickt und Produkte für den Herbst und sogar für das nächste Jahr in Aussicht gestellt.

Zu den Herbst-Produkten gehören die Pixel 7-Smartphones sowie die lang erwartete Pixel Watch, die wohl gemeinsam noch einmal im Detail angekündigt und auf den Markt kommen werden. Noch etwas weiter hat man mit der Ankündigung des ersten Pixel Tablet geblickt und für ein weiteres Produkt hat man sogar die eigene Glaskugel erhoben und „für die Zukunft“ eine neue Google Glass-artige AR-Brille angekündigt.

Jetzt hat man das Ganze noch einmal zusammengefasst und abgesehen von der AR-Brille, die möglicherweise nicht als „Pixel“ erscheinen wird, das Pixel-Lineup für die nächsten Monate in Aussicht gestellt. Drei Generationen Smartphones, die Pixel Buds Pro-Kopfhörer, das Pixel Tablet sowie die Pixel Watch. Hier nun die veröffentlichten Kernaussagen sowie Bilder der neuen Produkte.




pixel portfolio 2022 2023

pixel 7 4

pixel tablet

google glass ar brille




Wir haben uns sehr viele Gedanken darüber gemacht, wie wir das neue Pixel-Portfolio designen. Es soll sich so an euch anpassen, dass es für euch möglichst hilfreich ist, aber stets im Hintergrund bleibt. Das wird alles wird durch die Arbeit unserer Android-Kolleg:innen, moderne KI-Forschung sowie nützliche Software und Services auf unseren Geräten möglich. Außerdem haben wir natürlich daran gedacht, leistungsstarke Datensicherheit direkt in der Hardware zu verbauen.

Um unsere Vision im Ambient Computing-Bereich weiter auszubauen, haben wir daran gearbeitet, Pixel-Geräte noch nützlicher für euren Alltag zu machen – jetzt und auch in Zukunft. Heute haben wir eine Preview unserer neuen Google Pixel Watch gegeben – die erste Smartwatch, die wir komplett selbst entworfen haben. Sie hat ein rundes, gewölbtes Design, eine haptische Krone, besteht aus recyceltem Edelstahl und bietet anpassbare Armbänder, die sich leicht an der Uhr befestigen lassen. Mit der Google Pixel Watch erhaltet ihr das neue Wear OS von Google und die branchenführenden Gesundheits- und Fitness-Tools von Fitbit – direkt an eurem Handgelenk. Die Google Pixel Watch ist eine natürliche Erweiterung der Pixel-Familie und bietet Unterstützung, wann und wo ihr sie braucht. Sie wird ab Herbst erhältlich sein – und in den kommenden Monaten könnt ihr euch auf weitere Details freuen.

Wir entwickeln unser Pixel-Portfolio so, dass ihr verschiedene Optionen habt, die sowohl eurem Budget als auch euren Ansprüchen gerecht werden. Ich kann es kaum erwarten, dass ihr selbst erlebt, wie die Geräte und die Technologie dahinter euren Alltag erleichtert – von Wearables, Smartphones und Tablets über Audio- und Smart-Home-Technologie.

» Google Maps: Beeindruckender neuer 3D-Modus kommt – das ist Google Maps Immersive View (Videos)

» Google Pay: Neustart mit Google Wallet ist offiziell – die alte App verschwindet & neue App ersetzt die Geldbörse

[Google-Blog]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket