Google Glass kommt zurück: Google zeigt überraschend erste Bilder der neuen smarten AR-Brille (Video)

google 

Google hat gestern Abend nicht nur einige kommende Produkte angekündigt, sondern auch einen Ausblick auf zukünftige Produkte gegeben, die noch etwas weiter entfernt sind – so wie das Pixel 7 oder das erste Pixel Tablet. Google-CEO Sundar Pichai hat ganz zum Schluss der Keynote noch etwas weiter geblickt und erste Eindrücke einer smarten AR-Brille gegeben, an der man derzeit arbeitet. Google Glass kommt zurück.


google glass ar brille

Die Spatzen pfeifen es schon seit langer Zeit von den Dächern, die damalige Übernahme von North hatte es bekräftigt und jetzt wurde es offiziell bestätigt: Google arbeitet an einem Nachfolger von Google Glass, der aber einen ganz anderen Ansatz verfolgt und sich realistisch auf den Bereich Augmented Reality konzentrieren soll. Während das gefloppte Produkt Glass rückblickend mehr Spielerei und Tech-Demo als alles andere war, soll das neue Produkt den Menschen wirklich behilflich sein.

Es wurde ein Prototyp gezeigt, der auf den ersten Blick wie eine normale Brille aussieht und dem Träger einige Informationen direkt vor die Augen projizieren kann. Im Teaser ging es vor allem um Sprache. Die Worte des Gegenüber lassen sich einblenden und auf Wunsch direkt übersetzen. Man hat also die Live-Übersetzung in die Brille integriert. Das Konzept setzt darauf, den Nutzer nicht abzulenken, sondern ihm wertvolle Zusatzinformationen zu liefern.

These AR capabilities are already useful on phones and the magic will really come alive when you can use them in the real world without the technology getting in the way. That potential is what gets us most excited about AR. The ability to spend time focusing on what matters in the real world in our real lives.

It’s important we design in a way that is built for the real world and doesn’t take you away from it. And AR gives us new ways to accomplish this.




(Schaut im Keynote-Video die letzten zehn Minuten)

In der Ankündigung heißt es ausdrücklich, dass es sich bei der gezeigten Brille um einen Prototypen handelt und man sich derzeit auf den Bereich Sprache konzentriert. Dieses Produkt dürfte wohl noch mindestens eineinhalb Jahre entfernt sein und könnte in völlig anderer Form auf den Markt kommen. Dennoch kann man sagen, dass Google Glass unter neuem Namen ein Comeback feiern wird.

» Pixel 7 & Pixel 7 Pro: Überraschung! Google zeigt die neuen Smartphones erstmals offiziell auf vielen Bildern

» Pixel Tablet: Google kündigt überraschend das erste Pixel Tablet mit Tensor-Chip an; kommt nicht vor 2023

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket