Android: Auf jedem Smartphone zu finden – diese Apps haben mehr als eine Milliarde Downloads im Play Store

android 

Laut den letzten offiziellen Zahlen gibt es aktuell 2,5 Milliarden aktive Android-Smartphones, auf denen der Google Play Store installiert ist und entsprechend eine Auswahl von Google-Apps vorinstalliert wurde. Die Zahlen aus dem Play Store sprechen zum Teil aber eine andere Sprache, denn es haben bereits mehrere Apps die Marke von 5 Milliarden Installationen durchbrochen. In diesem Artikel zeigen wir euch alle Apps, die bereits die Milliarden-Marke genommen haben.


Ein Großteil aller Android-Apps haben Nutzerzahlen im zwei- oder dreistelligen Bereich vorzuweisen und fliegen somit vollständig unter dem Radar. Ab dem vierstelligen Bereich wird es schon langsam interessant und bei allem darüber kann man schon von einer mehr oder weniger populären App sprechen. Die großen Unternehmen hingegen haben ganz andere Möglichkeiten und bekannte Marken, was sie in völlig andere Sphären schießt, von denen der durchschnittliche Entwickler nicht einmal träumen kann.

android next generation

WhatsApp hat vor wenigen Tagen die Marke von fünf Milliarden Installationen durchbrochen und gehört damit zu einer sehr kleinen Gruppe von Apps, denen dieses Kunststück bisher gelungen ist. Vermutlich stehen viele weitere Google-Apps kurz davor, diese Schwelle zu nehmen – genau lässt sich das aber leider nicht sagen. Der Google Play Store hat nur ein sehr grobes Raster und kennt nach der Milliarden-Grenze erst die nächste Stufe mit fünf Milliarden Downloads.

Aber auch die magische Marke von einer Milliarde Installationen über den Play Store konnten bisher nur sehr wenige Apps nehmen. Insgesamt ist das bisher nur fünf Unternehmen gelungen, die überhaupt die Möglichkeit dazu haben, eine solche Marke zu knacken. Ohne Vorinstallationen auf neuen Smartphones wird selbst die Marke von einer Milliarde – die ja durch die neuen Erfolge fast schon verwässert – kaum zu knacken sein. Aus dieser Liste sticht allerdings besonders Snapchat heraus, das meines Wissens nach eher selten vorinstalliert ist und somit wohl die größte Popularität aufweisen kann.

Übrigens ist nach wie nicht genau bekannt, wie Google die Installations-Marke zählt. Absolute Downloads sind es, das ist sicher, nicht. Aktive Nutzer oder aktive Geräte können es ebenfalls nicht sein. Denn Googles Android ist noch lange nicht auf fünf Milliarden Geräten installiert und WhatsApp hat nach eigenen Angaben etwa 1,5 Milliarden Nutzer. Wie wird also gezählt? Niemand weiß es so genau…



Bisher ist es nur Google, Facebook, Microsoft, Samsung und Snapchat gelungen, eine App mit mehr als einer Milliarde Downloads zu schaffen. Die Apps aus den Häusern Google und Facebook machen sich mittlerweile schon auf zur nächsten Milliarden-Marke (siehe nächster Absatz), sollen aber dennoch der Vollständigkeit halber in dieser Liste nicht fehlen. Auch Microsofts Office-Apps hätten diese Marke ohne Vorinstallation wohl derzeit noch nicht nehmen können. Das Gleiche gilt für die beiden Samsung-Apps.

Diese Apps haben die Milliarden-Marke durchbrochen

Google

  • Google Play Services
  • Gmail
  • Google Maps
  • YouTube
  • Google Search
  • Google+
  • Google Text-to-Speech
  • Google Play Books
  • Google Hangouts
  • Google Chrome
  • Google Play Games
  • Google Talkback
  • Google Play Music
  • Google Play Newsstand
  • Google Play Movies & TV
  • Google Drive
  • Google Fotos
  • Google Streetview
  • Gboard
  • Google Duo
  • Google Cloud Print
  • Google Kalender

Facebook

  • Facebook
  • WhatsApp Messenger
  • Facebook Messenger
  • Instagram
  • Facebook Lite

Microsoft

Samsung

Snapchat



Im vergangenen Jahr haben die ersten echten Apps die Marke von fünf Milliarden Downloads durchbrochen und in diesem Jahr wird es damit wohl im großen Stil weitergehen. Kurioserweise haben die Google Play Services diese Marke schon im Sommer 2017 durchbrochen, wobei völlig unklar ist, wie sich das erklären lässt. Der letzte Neuzugang war erst vor wenigen Tagen der populäre Messenger WhatsApp, bei dem Installation und Nutzerzahlen aber ebenfalls extrem weit auseinander liegen. Und es hat vermutlich kaum ein Nutzer den Messenger installiert, wenn er nicht eingerichtet wurde bzw. genutzt wird.

Diese Apps haben die 5-Milliarden-Marke durchbrochen

Es wird wohl noch sehr lange Zeit dauern, bis eine App außerhalb des Google- oder Facebook-Kosmos eine solche Marke erreichen wird.

Android TV: Alle Apps auf dem Homescreen – mit dem Sideload Launcher alle extern installierten Apps starten


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket