Schallmauer: YouTube-App knackt die Marke von 5 Milliarden Installationen im Play Store

youtube 

Mittlerweile ist es mehr als zwei Dutzend Apps gelungen, in den Billionaires Club aufzusteigen und mehr als eine Milliarde Installationen über den Play Store zu erreichen. Doch Android ist längst deutlich größer und auch weiter verbreitet, sodass die App der Videoplattform YouTube nun einen sehr viel größeren Meilenstein nehmen konnte: Die App wurde laut dem Play Store auf 5 Milliarden Geräten installiert.


Der Billionaires Club besteht zum überwiegenden Teil aus Apps aus den Häusern Google und Facebook, die jeweils mehr als eine Milliarde Nutzer auf den Android-Geräten erreichen können. Google hat durch die breitere App-Basis und die vielen Vorinstallationen die Nase vorne, aber auch Facebook hat seine wichtigen Haupt-Apps auf über eine Milliarde Smartphones gebracht: Natürlich die Facebook-App, der Facebook Messenger, WhatsApp sowie Instagram.

youtube logo

Der Google Play Store macht in den oberen Regionen große Sprünge und kennt nach der magischen Marke von 1 Milliarde Installationen als nächstes erst die 5 Milliarden-Marke. Wieviele Apps also schon bei 2 oder 3 Milliarden stehen, lässt sich aus offiziellen Quellen nicht sagen. Als zweite Android-App überhaupt ist es nun YouTube gelungen, die Marke von 5 Milliarden Installationen zu knacken. Zuvor gelang das im vergangenen Sommer den Google Play Services.

Da YouTube diese Zahl ohne Frage nur durch Vorinstallationen erreichen konnte, wirft dies erneut die Frage auf, wie groß die Verbreitung von Android wirklich ist – ganz unabhängig vom Gerät. Allgemein wird stets von über 2 Milliarden Android-Smartphones ausgegangen, was mit den aktuellen YouTube-Zahlen nicht zusammenpassen will. Unklar ist aber auch bis heute, wie der Play Store diese Installationen überhaupt zählt. Klar ist, dass jede Neuinstallation als +1 gezählt wird. Ob ältere, länger nicht mehr verwendete Geräte, dann wieder herausfallen, kann nur spekuliert werden.

Es ist davon auszugehen, dass nach dem Weihnachtsgeschäft weitere vorinstallierte Google-Apps diese Marke knacken werden.

Siehe auch
» Wie groß ist Android wirklich? Google Play Services knacken Schallmauer von 5 Milliarden Installationen

YouTube
YouTube
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos
  • YouTube Screenshot
  • YouTube Screenshot
  • YouTube Screenshot

[AndroidPolice]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

comment 1 Kommentare zum Thema "Schallmauer: YouTube-App knackt die Marke von 5 Milliarden Installationen im Play Store"

  • Die Zählung ist gut dokumentiert: Jeder Google-Account, der neu installiert, zählt einmal. Abgezogen wird nie wieder. Das heißt, dass es durchaus zu Doppelzählungen von Personen kommt, die mehrere Accounts nutzen oder nutzten, während Nutzer, die die App auf mehreren Geräten unter einem Account nutzen nur einmal gezählt werden.

    Die viel interessantere Statistik „aktive Geräteinstallationen“ ist nur für den App-Entwickler einsehbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.