Pixel 4: Neue Google Kamera-App bringt Social Share & viele Verbesserungen (APK-Download für alle Pixel)

pixel 

Vor wenigen Tagen wurden sehr viele Pixel 4-Apps geleakt, die entweder exklusiv oder erstmals auf den neuen Smartphones Premiere feiern und neue Funktionen mitbringen werden. Die neue Google Kamera-App ist nun schon wieder in der folgenden Version 7.1 erschienen und bringt zwei weitere praktische Verbesserungen mit, die zuerst auf den Pixel 4-Smartphones zu finden sein werden. Wer möchte, kann diese Version schon jetzt herunterladen.


In wenigen Tagen wird Google die Pixel 4-Smartphones vorstellen und mit diesen einen großen Schwung an Neuerungen in die eigene Smartphone-Reihe bringen – hier seht ihr ALLE Neuerungen der Pixel 4-Smartphones. Das gilt sowohl für die Hardware als auch für die Software bzw. die vorinstallierten Apps. Gestern haben wir darüber berichtet, dass der Google Assistant außerdem eine neue Methode zum Aufruf bekommt und auch ohne Sprachbefehl auf den Nutzer hört.

android camera

Wir haben euch die neue Oberfläche der Google Kamera-App bereits vorgestellt und die App auch zum Download angeboten und nun folgt schon das nächste Update, obwohl die Pixel 4-Smartphones nach wie vor noch immer nicht am Markt sind. Jetzt bekommt die App einige weitere Verbesserungen an der Oberfläche, die aber eher nebensächlich sind, die üblichen Stabilitätsverbesserungen sowie zwei neue Funktionen, mit denen sich die App noch schneller nutzen lässt.

Neu dazu gekommen ist nun die Möglichkeit, mit dem Auslösen-Button direkt ein Video aufzunehmen, das dann exakt so lange dauert, wie der Button gedrückt wird. Das funktioniert allerdings nur dann, wenn sich der Nutzer im normalen Kamera-Modus ohne jegliche Zusatzoption befindet und der Button gedrückt gehalten wird. Bisher wurden dadurch je nach Modus Burst-Fotos aufgenommen, die nun an anderer Stelle zu finden sind. Sehr praktisch, vor allem wenn man sehr spontan etwas auf Video festhalten möchte.

Natürlich gibt es auch weiterhin den normalen Videomodus, bei dem nicht der Finger auf dem Display gehalten werden muss, was für längere Aufnahmen natürlich unbequem ist.



google kamera new app pixel 4

Die zweite Neuerung befindet sich in der Verknüpfung zur Galerie, die normalerweise nur ein kleines Vorschaubild zeigt und den Nutzer zum Fotostream der letzten Aufnahmen führt. Das ist auch weiterhin der Fall, aber nun kommt eine neue Geste dazu: Wischt ihr mit dem Finger über diese Verknüpfung nach oben, öffnet sich ein neues Menü mit maximal drei Einträgen. Das nennt sich „Social Share“ und gibt euch die Möglichkeit, an dieser Stelle Apps abzulegen, mit denen das Bild direkt schnell und ohne Umwege geteilt wird.

Das erspart den Umweg über den separaten Aufruf des Bildes und das Drücken des Teilen-Buttons, ansonsten ist der Ablauf aber derselbe wie immer. In den Einstellungen der App lässt sich festlegen, welche Apps an dieser Stelle zu finden sein sollen, wobei Google Kamera die Auswahl der Apps vorgibt und nicht eine beliebige App ausgewählt werden kann. Es ist also gut möglich, dass die gewünschte App in der aktuellen Version noch gar nicht auswählbar ist.

Wer möchte, kann die neue Kamera-App in der Version 7.1 nun direkt bei APK Mirror herunterladen und auf dem eigenen Pixel-Smartphone der älteren Generationen installieren.

Google Kamera: Neue Oberfläche | Neue Kamera-Tricks | Astro-Fotografie

Siehe auch
» Pixel 4: Neue Google Rekorder-App mit Transkribierung und Suchfunktion für Sprachaufnahmen (Download)

» Pixel 4: Alle Infos rund um Googles neue Smartphones – Spezifikationen, Preise, Reviews, Downloads & mehr

[9to5Google]

Huawei: Und es geht doch – so lassen sich die Google-Apps (theoretisch) auf dem Huawei Mate 30 installieren


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 4 Kommentare zum Thema "Pixel 4: Neue Google Kamera-App bringt Social Share & viele Verbesserungen (APK-Download für alle Pixel)"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.