Google Suggest: Die Geschichte hinter der Autovervollständigung

Verfasst von Jens am 26. August 2013 | 1 Kommentar

Die Suchfelder vieler größeren Webseite bieten allesamt ein fast schon selbstverständliche Funktion: Sie schlagen noch während der Eingabe passende Suchanfragen vor und können dem Nutzer so lästige Tipparbeit abnehmen. Erdacht wurde diese Funktion vor fast 10 Jahren vom Googler Kevin Gibb, der nun einen Einblick in den Entwicklungsprozess der Technologie gibt.

Mehr

Australien: Google verliert Prozess gegen Suggest-Vorschläge & Bildersuche

Verfasst von Jens am 02. November 2012 |

Niederlage für Google vor dem Supreme Court in Australien: Milorad Trkulja hatte Google im australischen Bundesstaat Victoria wegen Verleumdung durch die Darstellung in der Suchmaschine verklagt und nun vor der Jury gewonnen. Konkret geht es um die Autovervollständigung seines Namens und Ergebnisse in der Bildersuche.

Mehr

Französisches Urteil: Google muss Autovervollständigung zensieren

Verfasst von Jens am 19. Juli 2012 |

Nach einem über 2jährigen Rechtsstreit zwischen Google und dem Verband der französischen Musikindustrie (SNEP) hat das Gericht ein Urteil gesprochen – und Google dazu verdonnert die Suchvorschläge zu zensieren. Ab sofort dürfen die Begriffe Torrent, Megaupload und Rapidshare nicht mehr vorgeschlagen werden.

Mehr

Google integriert Universal Search in Google Suggest

Verfasst von Pascal am 11. Dezember 2009 |

Web Search

Google hat die Funktionen von Suggest auf Google.com erweitert. Vieles aus der Universal Search kann man nun direkt in den Vorschlagen sehen.

In der Universal Search zeigt Google bei einige Begriffen wie time in Berlin, wheater in Munich oder define internet an erster Stelle in den Ergebnissen eine Onebox an. Diese Onebox findet man nun auch in den Suchergebnissen. Derzeit funktioniert es nur auf google.com. Damit lassen sich Wettervorhersagen, Sportergebnisse, Uhrzeit sowie Daten der Weltbank finden. 

Google Suggest 

Mehr

Suggest jetzt auch bei Google News

Verfasst von Jens am 01. September 2009 | 3 Kommentare

Google News Suggest
Nachdem Google Suggest bereits seit langer Zeit in der Websuche, Bildersuche und der Videosuche im Einsatz ist, folgt nun ein weiterer prominenter Dienst: Die Google News schlagen nun auch Suchbegriffe vor – auch in der deutschen Version ist das ganze schon verfügbar.

Während Suggest bei anderen Diensten aus den meistgesuchten Begriffen besteht, scheinen in News-Suggest nur Begriffe zu erscheinen die derzeit in den Schlagzeilen sind – zumindest ist das mein subjektiver Eindruck. Leider gibt es einen kleinen Bug bei der Funktion: Die ENTER-Taste muss 2x gedrückt um nach einem Begriff zu suchen – aber vielleicht ist das ja auch so gewollt. Bei einmaligem drücken wird nur der Begriff in das Eingabefeld geschrieben.

» Google News

[Google OS]

Mehr

Google Suggest: Neues Design und Werbung

Verfasst von Pascal am 21. Mai 2009 | 3 Kommentare

Suggest

Erst gestern haben wir über ein neues Design bei Google Suggest berichtet, nun wurde dieses Design Standard auf der englischen Startseite. Wie Google bekannt gibt, findet man nun möglicherweise auch Werbung in den Suchvorschlägen.

Beim Eingeben von Begriffen in das Suchfeld erscheinen ab sofort nicht mehr nur Vorschläge von Suchbegriffen, sondern auch Begriffe die man bereits gegooglet hat. Diese Daten stammen aus der Google Web History, wenn man eingeloggt ist. Klickt man auf Remove wird die Suche auch aus dem Webprotokoll gelöscht. Möchte man diese persönlichen Vorschläge nicht, muss man sich nur ausloggen oder Query Suggestions in den Optionen deaktivieren.

Neu sind auch, dass in Suggest direkt Webseite vorgeschlagen werden. Gibt man zum Beispiel Kennedy Space c ein erscheint die Webseite der NASA.

Vorschläge findet man nun auch direkt beim Feld auf der Ergebnisseite.
Bei den Änderungen an der Optik ist Google auf das Feedback eingegangen. So erscheint nun nicht mehr die Anzahl an Ergebnissen zu einem Vorschlag und das, was vom Vorschlag noch nicht eingegeben ist, wird fett.

Zum jetzigen Zeitpunkt erscheint auf Google.de noch das alte Design

Mehr

Google testet neues Design bei Google Suggest

Verfasst von Pascal am 20. Mai 2009 | 3 Kommentare

Google

Google testet bei Suggest ein neues Design. Dieses kann man Option über ein Cookie aktivieren.

Der Test integriert neben direkten Vorschlägen von Webseiten auch den eigenen Verlauf aus der Google Web History. Außerdem gibt es nun die beiden Buttons direkt in der Liste.


Hier zum Beispiel die Suche nach Street v…

Als erstes Ergebnis erscheint die Infoseite zu Street View und an zweiter Stelle “street view parameters”. Dieser Vorschlag stammt aus meinem Suchprotokoll. Optional kann man es auch entfernen.

Zwar kannte man bisher über das Parameter &complete=1 auch in der Ergebnisseite aktivieren, doch dieser Test bringt auch die oben genannten Funktionen mit. So erscheinen neben Vorschlägen auch Webseiten und Teile aus dem Verlauf. Die Buttons Search und I’m Feeling Lucky allerdings nicht.

Wenn ihr es selber testen wollt, ruft Google.com auf, kopiert diesen Script in die Adressleiste des Browsers und drückt Enter:
javascript:document.cookie= “PREF=ID=175eb54605c0202d:U=a14f58424228a2a5:LD=en:NR=10:CR=2:TM=1240146048:
LM=1242596928:DV=AA:GM=1:IG=1:S=zW53HscJwnEL89bQ;path=/;domain=.google.com”;void(0);
Leerzeilen eingefügt

Nach einem Refresh von Google sollte das neue Design angezeigt werden.

[GoogleOS]

Mehr

Google Suggest nun auch bei der Bildersuche

Verfasst von Pascal am 07. April 2009 | 4 Kommentare

Bildersuche+Suggest

Google hat das Feature Suggest nun auch in die Bildersuche integriert. Google Suggest macht beim Eintippen des Suchbegriffs Vorschläge und wurde erst letzte Woche auch in die deutsche Suche eingebaut.

Wer nicht will, dass Google Vorschläge macht, kann entweder die Option in den Einstellungen deaktivieren oder er hängt &complete=0 an die URL. Suggest gibt es auch in deutschen Bildersuche.

Mehr
Seite 1 von 212