Das wars. Googles großes Event ist mit einer Dauer von ungefähr eineinhalb Stunden über die Bühne gegangen und hielt leider keine Überraschungen bereit. Neben den lang erwarteten beiden neuen Pixel-Smartphones wurde auch eine Reihe weiterer Hardware vorgestellt. Alle Produkte waren allerdings durch die vielen Leaks der Vergangenheit bereits bekannt, so dass man keine große Begeisterung wecken konnte. Eine Zusammenfassung aller vorgestellten Produkte.
Wie erwartet hat Google auf dem großen Event vor wenigen Minuten endlich die neuen Pixel-Smartphones angekündigt und hat die seit Monaten brodelnde Gerüchteküche endlich kalt gestellt. In diesem Jahr waren die Gerüchte und Leaks äußerst zuverlässig und alle Daten und Features wurden während der Ankündigung offiziell bestätigt. Die Smartphones werden von HTC produziert und punkten vor allem mit fünf Besonderheiten: Google Assistant, die beste Smartphone-Kamera, unbegrenzter Speicherplatz bei Google Photos und Virtual Reality.
In weniger als einer Stunde beginnt das große Google-Event und in den letzten Monaten hatten Leaker ihre wahre Freude, alle Details zu den Pixel Smartphones zu veröffentlichen. Doch offenbar kann auch Googles Werbeabteilung die offizielle Vorstellung gar nicht mehr abwarten, und hat nun tatsächlich einen Werbespot ins kanadische Fernsehen gebracht und diesen vor wenigen Stunden ausgestrahlt. Dieser ist allerdings immer noch genau so geheimnisvoll wie das gesamte Marketing.
In wenige Stunden ist es soweit: Googles großes Event startet um Punkt 17:00 18:00 Uhr deutscher Zeit und wird schon jetzt als das Größe und Wichtigste in der Geschichte des Unternehmens gesehen. Die Erwartungen sind gigantisch hoch und auch Google selbst hat nicht viel dafür getan, um den Hype zu bremsen, sondern eher genau das Gegenteil. Google-Fans und Technik-Interessierte sollten das heutige Event also nicht verpassen. Hier bekommt ihr den Livestream und alle Infos.
Es sind nur noch wenige Stunden bis zum großen Google-Event und tatsächlich scheint uns das Unternehmen trotz aller Leaks noch mit etwas überraschen zu können. Es sind noch einmal neue Fotos und Produkt-Listings vom amerikanischen Provider Verizon aufgetaucht, auf der von einem sehr geheimnisvollen Feature die Rede ist. Gleich als erstes Feature des Smartphones wird Google Magic angegeben.
Endlich ist der große Tag gekommen: Heute wird Google auf dem großen Event eine ganze Reihe von Produkten vorstellen, die in Zukunft eine sehr wichtige Rolle für das Unternehmen spielen werden. Tatsächlich könnte das heutige Event das wichtigste in der Geschichte des Unternehmen sein, denn heute werden viele Weichen für die Zukunft gestellt - und die Erwartungshaltung ist gigantisch. Auch Analysten zeigen sich schon jetzt begeistert und haben das Ziel für die Alphabet-Aktie gewaltig angehoben.
Heute ist nicht nur ein möglicherweise historischer Tag für Google, sondern auch für unsere gesamte und globale Zeitrechnung. Heute vor genau 434 Jahren wurde der Gregorianische Kalender eingeführt und hat den bis dahin bestehenden julianischen Kalender eingeführt. Auch dieser unrunde Geburtstag ist Google am heutigen Tag ein Doodle wert.
In weniger als 24 Stunden wird Google auf dem großen Event unter anderem die neuen Pixel-Smartphones vorstellen, in die das Unternehmen in diesem Jahr sehr große Hoffnungen setzt. Bekanntlich werden die beiden Smartphones in diesem Jahr von HTC produziert, doch laut einem Bericht waren die Taiwaner nicht unbedingt Googles erste Wahl auf der Suche nach einem Partner. Angeblich soll Huawei der Wunschpartner gewesen sein, mit dem man schon beim Vorgänger - dem Nexus 6P - noch deutlich größere Pläne hatte.
Vor einer Woche sind völlig aus dem Nichts die ersten Berichte über ein neues Google-Betriebssystem namens Andromeda aufgetaucht, bei dem es sich im weitesten Sinne um eine Kreuzung aus Android und Chrome OS handelt. Wenn man der Gerüchteküche glauben mag, soll Google schon morgen auf dem großen Event eine Vorabversion des neuen Betriebssystems zeigen und die Entwicklung auch offiziell bestätigen. Eine anonyme Quelle hat nun 10 Fakten ausgeplaudert, die uns schon einen etwas tieferen Einblick geben.
Jetzt dauert es tatsächlich nur noch einen Tag bis Google die neuen Pixel-Smartphones vorstellen und die ganzen Leaks der vergangenen Monate offiziell bestätigen wird. Da der Verkaufsstart der neuen Smartphone-Flaggschiffe schon in gut zwei Wochen geplant ist, sind die Mobilfunkanbieter und Händler natürlich schon längst darauf vorbereitet und haben entsprechende Angebote geschnürt. Von diesen gibt es nun auch eine ganze Reihe weiterer offizieller und hochauflösender Fotos der beiden Geräte.