Viele Google-Produkte enthalten kleine Späße und Spiele oder auch Eastereggs, mit denen man sich den grauen Alltag versüßen könnte. Jetzt ist ein neues Easteregg bekannt geworden, dessen Protagonist selbst grau ist und den Nutzer tatsächlich für längere Zeit und immer wieder unterhalten kann: Ein kleiner Elefant, der neben dem Google Feed wohnt und dort seine Kunststücke vollführt.
Google hat sich im Laufe des vergangenen Jahres eine große Sammlung an Android Go-Apps aufgebaut, die teilweise den gleichen Funktionsumfang haben, zu einem großen Teil aber natürlich Abstriche machen müssen. Jetzt bekommt die Google Go-App eine Funktion, die bisher in keiner Google-App zu finden war und somit wohl als Testlauf angesehen werden kann: Über diese App aufgerufene Webseiten lassen sich nun vorlesen.