10 to the hundred
Google hat sich mal wieder eine neue Domain registriert die, diesmal wenig aussagekräftig, Anlass zu Spekulationen gibt. Die Adresse lautet Project10ToThe100com, wurde am 28. August 2008 registriert, ist mittlerweile auf Googles Nameserver umgezogen und ist momentan nicht erreichbar. Was sich dahinter verbirgt ist schwer zu sagen, allerdings kommt bei der Aufgabe obiges als Ergebnis heraus - und diese Zahl nennt sich "Googol" - bekanntlich Googles Namensgeber. Sieht also nach einem Scherz aus, aber wieso "Project"...?[Blogoscoped Forum]
Knol Google ist zwar ein großer Freund von Subdomains, und bewirbt und verlinkt all die eigenen Angebote auch auf diese - aber dennoch möchte man sich immer auch die gleichnamige Domain sichern. Aktuell geht es um Google Knol und einem Angebot von 1 Million ? für die Domain Knol.com. Der Domain-Inhaber ist derzeit scheinbar noch unsicher ob er verkaufen soll oder nicht.Der Holländer Hilco Knol hat sein Unternehmen nach sich selbst benannt und verkauft unter dem Namen "Knol" Reinigungsgeräte - auch auf knol.com. Aus diesem Grund war er bisher nicht bereit die Domain zu verkaufen, da er dann zwangsläufig wohl auch sein Unternehmen umbenennen müsste - was mit großem Kostenaufwand verbunden ist.Das aktuelle Gebot von Google soll bei 1 Million ? liegen und Mr. Knol scheinen langsam die Dollar-Zeichen in den Augen aufzublitzen. Zwar hat sich auf das aktuelle Gebot noch keine von beiden Seiten geäußert, aber ich denke dass man sich finanziell wohl wird einigen können.Laut Hilco Knol erhält Knol.com derzeit Zugriffe aus über 130 Ländern. Zur Zeit ist knol.com nicht erreichbar.[Royal Pingdom, Blogoscoped-Forum]
Grand Central Die heutige Nacht hätte für Google böse enden können: Scheinbar hatte man vergessen den Vertrag für die Domain grandcentral.com zu verlängern und die Domain wurde am gestrigen 20. Mai freigegeben. Einige User hatten die Möglichkeit sich die Domain zu sichern, aber Google hat noch schnell genug reagiert und die Laufzeit der Domain um ein weiteres Jahr verlängert.Google hat die Domain über den Registrar easyDNS registrieren und jetzt auch um ein weiteres Jahr verlängern lassen. Durch den ca. 15stündigen Ausfall konnte ein Großteil der User nicht auf die Website zugreifen (es sei denn die IP war bekannt) bzw. auch keine Telefongespräche annehmen. Durch die kurze Zeitspanne war die Domain nicht weltweit down, je nach DNS-Server konnten manche User auch ohne Unterbrechung auf GrandCentral zugreifen.So etwas sollte natürlich nicht passieren und eigentlich sollte man meinen dass einer der 19.000 Googler die Aufgabe hat sich um die Domains zu kümmern. Im Januar 2007 hatte Google schon einmal die Domain Google.de verloren - allerdings damals nicht durch Eigenverschulden. Hoffen wir dass man zumindest den Vertrag für Google.com nicht vergisst und eines Tages auslaufen lässt ;-)[TechCrunch]
GoogleIn relativ regelmäßigen Abständen veröffentlicht die Seite pingdom.com, so zu letzt berichtet im November, eine Liste von neuen Google Domains.Heute hat pingdom.com eine neue Liste veröffentlicht:
Misspellings and typos:* gewgol.com * glougle.com * goolgel.com * glugli.com * geggle.com * georgle.com * glogoo.com * gmale.comTotally unrelated:* 30dayfitness.com * bayareaburritos.com * donationcard.com * essentialmommy.com * greengardengifts.com * mariolovespasta.com * thesecretofburritos.comWhy?* 1p0g0og1e.com * az-on-url-je.com * goooooooooooooooooooooooooooooooooooogle.comNew services?* google4kids.com * googlebackups.com * googleauction.com * googlebroadband.com * googlecasinogames.com * googlefamily.com * googlejokes.com * googlelovers.com * googlepersonals.comYes, we?re big:* googlereligion.com * googlefaith.comStarting offline services?* googlegym.com * googledaycare.com * bankgoogle.com * googlepaperproducts.comGeographical:* googlenewyork.com * googleonthegoaldcoast.com * kuwaitgoogle.comNot safe for work:* googlesex.com * googleporn.com * google-yahoo-porn.com * google-yahoo-sex.comBuddies?* googletimewarner.com * ebay-google.com * googlewarnerbros.comIs this legal?* googlewarez.comThe not so nice ones:* checkoutsucks.com * dejastinks.com * frooglesucks.com * fuckengoogle.com * Google Mailblows.com * Google Mailsucks.com * googlefools.com * googlemotherfucker.com * googlepoo.com * googlesucks.comPingdom likes:* errorpageassist.com * googlemonitoring.com * googleclusters.com * googlewebmonitoring.com
Ich wusste es Google wird zu einer Religion ;)[Techcrunch]
Google Google hat sich mal wieder Reihe neuer Domains gesichert die uns, in den meisten Fällen, einen kleinen Einblick in die zukünftigen Pläne und Entwicklungen aus Mountain View geben. Diesmal sind die Domains zwar ein wenig abwegig und deuten wohl kaum auf Entwicklungen in naher Zukunft hin, aber könnten vielleicht schon für das nächste Jahrzehnt registriert worden sein ;-)Hier die Liste der neuen Domains: » gtaxes.com » nolimitdvd.com » gbriefcase.org » gmeet.net » googlebux.net » foogleaddon.com » technicage.com » googlesecret.com (das wird interessant) » logiquate.com » macroslash.com » gcentral.info (Hm? Google Central?)Was da jetzt genau hintersteckt wage ich nicht einmal zu vermuten - stelle aber einfach mal die Behauptung in den Raum dass Google einen eigenen Staat gründen wird und daher schon ein Steuersystem einführt - das alte ist schließlich zu undurchsichtigDies sind übrigens nur die strangesten Registrationen, Google hat auch noch sehr sehr (sehr) viele weitere Domains registriert die schon eher Aufschluss über den Inhalt geben:» Vollständige Liste der neuen Domains[ZDnet-Blog]
Google Google hat sich mal wieder einige neue Domains registriert die Anlass zu Spekulationen geben: Die Domains mit den Stichwörtern "Search Addon" lassen darauf schließen dass es demnächst ein großes Update an der Websuche geben wird. Eventuell kann man sich schon bald eigene Suchmodule hinzufügen und sich seine eigene Suche basteln.Folgende Domains hat Google registriert: - googleaddons.net - googleaddons.org - googleaddon.net - googleaddon.org - googlesearchaddon.net - googlesearchaddon.org - googlesearchaddons.net - googlesearchaddons.org - searchaddon.net - searchaddon.org - searchaddons.net - searchaddons.orgWas kann nun dahinter stecken? Mit Google Co-op kann man sich eine eigene Onebox basteln, mit Universal Search mixt Google sich selbst Suchergebnisse zusammen und mit dem Join Experimental Search-Feature kann man sich Zusatzinformationen zu Suchergebnissen anzeigen lassen. Mixt man dies alles zusammen und fügt noch einige Funktionen hinzu bekommt man einen Suchmaschinen-Baukasten.Ich könnte mir jetzt vorstellen das man zur eigenen Suche Gadgets und erweiterte Suchen, wie z.B. Suche auf einer bestimmten Webseite, Bildersuche oder Videosuche einfach mit einbauen kann. Der perfekte Platz dafür wäre - wie schon bei Searchmash die rechte Sidebar, aber dann fragt sich natürlich wo die Werbeanzeigen Platz finden...Wie auch immer, es wird langsam Zeit dass Google mal wieder etwas revolutionäres im Bereich der Websuche anbieten wird. Und AddOns bzw. eine komplett personalisierte Suche wären wirklich nicht schlecht ;-)[Google Blogoscoped]
GDrive
Schon seit langer Zeit besitzt Google diverse GDrive-Domains, denen man sowohl vom Auftritt der Seite als auch bei einer Rückverfolgung via nic.com nicht ansieht wem sie gehört. Google lässt die meisten Seiten bei MarkMonitor.com parken und verwalten, aber zumindest GoogleDrive.com gehört seit heute offiziell zu Google.Seit heute hat Google die Seite GoogleDrive.com von MarkMonitors Nameserver auf den eigenen Nameserver NSx.GOOGLE.COM übertragen. Ein eindeutiges Zeichen dafür dass sich auf dieser Seite demnächst etwas tun wird. Zusammen mit dem Hinweis, dass die Software im Grunde seit 5 Jahren fertig ist und ein erster Beweis für die Existenz bei Google Apps aufgetaucht ist, lässt sich doch daraus recht gut schließen dass wir vielleicht sogar noch in diesem Jahr endlich unser Laufwerk G: bekommen :-D[ZDnet-Blog]GoogleWatchBlog » Themenübersicht: Das lange Warten auf das GDrive