Bisher ging die geplante Integration von Blogger und Google+ nur sehr langsam von statten: Bis auf die Verbindung von Blog-Profilen mit Google+ Seiten ist noch nicht viel passiert. Ab sofort können nun auch Personen und Seiten aus Google+ in einem Blogger-Posting erwähnt und automatisch verlinkt werden.
Google Picker ist ein Feature von Google, welches in vielen Services in unterschiedlichen Foren zu finden ist. Mit der dazugehörigen API können Entwickler etwa auf Google Dokumente, Fotos aus Google+ oder Karten zugreifen und diese etwa in Beiträge einbinden. In dieser Woche kam auf Blogger.com der Support für den Zugriff auf Webcams hinzu.
Fast jeder Blog und jede News-Seite im Internet bietet zu Beiträgen eine Kommentar-Funktion an, mit der User ihre Meinung zu einem Artikel äußern können. Einige News-Seiten sind dazu übergegangen diese Kommentar-Funktion bei einem externen Dienstleister hosten zu lassen, der sich um die Authentifizierung und das Spam-Problem kümmert. Und laut einer internen Quelle wird Google dies ebenfalls schon bald anbieten - via Google+.