Samsung Galaxy F Livestream: YouTube überträgt die Präsentation des Falt-Smartphones ab 19:00 Uhr Live

samsung 

Der große Smartphone-Herbst ist vorbei und alle Hersteller haben ihre Flaggschiffe für das Weihnachtsgeschäft und den Beginn des kommenden Jahres präsentiert. Doch nicht nur Google hat noch etwas in der Pipeline, sondern auch Samsung könnte Heute Abend noch einmal nachlegen. Auf der Entwicklerkonferenz wird die Präsentation des ersten faltbaren Smartphones erwartet. Wer möchte, kann sich die Keynote der Entwicklerkonferenz Live bei YouTube ansehen.


Schon seit vielen Jahren versprechen einige große Smartphone-Hersteller das „Next big thing“ und zeigen immer wieder Konzepte mit flexiblen Displays, knickbaren Displays oder auch komplett faltbaren Geräten. Letztes soll nun tatsächlich vor der Tür stehen und könnte schon Heute Abend der Öffentlichkeit präsentiert oder zumindest auf Fotos oder Demovideos gezeigt werden. Ob es das „Next big thing“ ist oder nicht, wird sich vielleicht jetzt schon zeigen.

samsung foldable phone

Samsung ist nicht nur der größte Smartphone-Hersteller weltweit, sondern gehört auch bei der Fertigung vieler Komponenten vom Display über den Speicher bis zum Akku zur Weltspitze. Das gibt dem Unternehmen einen technologischen Vorsprung und ermöglicht es, dass nun endlich ein faltbares Smartphone präsentiert werden kann. Offiziell bestätigt ist das zwar noch nicht, aber es gibt doch recht viele eindeutige Hinweise darauf, dass es Heute soweit ist.

samsung fold

Den eindeutigsten Hinweis seht ihr hier. Samsung hat sein Profilbild in vielen Social Networks auf dieses verbogene Logo geändert – und das schon vor zwei Tagen. Die Botschaft ist mehr als eindeutig und zeigt auch, dass man das nicht als Technologie-Demo, sondern als ernsthaftes Produkt sieht. Als mögliche Bezeichnung wird „Samsung Galaxy F“, wobei das F für Fold steht, kolportiert. Wie es mit der Technologie dann weitergeht, wird sich zeigen.

Und damit das Ganze nicht zur Luftnummer wird, soll Samsung eng mit Google zusammen arbeiten und an einer angepassten Android-Version für faltbare Displays gebastelt haben.



Livestream der Samsung Keynote ab 19:00 Uhr

Die Keynote der Samsung Entwicklerkonferenz beginnt ab 19:00 Uhr deutscher Zeit und sollte die Präsentation des Galaxy F enthalten. Natürlich ist auch Kult-CEO DJ Koh wieder mit an Board, der das Gerät dann aus seiner Tasche zaubern könnte. Es wird allerdings erwartet, dass die Markteinführung nicht mehr für dieses Jahr geplant ist und das Ganze erst 2019 in den Verkauf gehen wird. Konkrete Details erfahren wir dann hoffentlich in wenigen Stunden.

Da laut Videobeschreibung kein Google-Vertreter angekündigt ist, ist nicht davon auszugehen, dass heute Abend auch eine spezielle Android-Version gezeigt wird. Sollte dem so sein, werden wir euch natürlich an dieser Stelle zeitnah darüber informieren.

» Android Screen Continuity: Google kündigt native Unterstützung für faltbare Displays an «

Siehe auch
» Faltbare Smartphones: Samsung und Google arbeiten an einer speziellen Version von Android
» Das schnelle Ende der Notch? Samsung integriert Smartphone-Komponenten direkt in das Display
» Samsung Experience 10.0: Neue Screenshots zeigen Android Pie auf dem Galaxy S9 & Galaxy S9+


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.