Noch mehr Pixel 3-Smartphones? Hinweise auf zwei weitere Google-Smartphones Bonito & Sargo

pixel 

Vor einem Monat hat Google die neuen Pixel 3-Smartphones vorgestellt, die seit wenigen Tagen auch in Deutschland erhältlich sind. Auch in diesem Jahr gab es wieder zwei Geräte, die sich nur in Details voneinander unterscheiden aber zu großen Teilen baugleich sind. Doch möglicherweise hat Google noch eine Überraschung im Gepäck und zwei weitere Smartphones in der Pipeline, die in den kommenden Wochen und Monaten vorgestellt werden könnten.


Bereits seit den jetzt vergangenen Nexus-Zeiten bringt Google jeden Herbst zwei Smartphones auf den Markt, die sich stets in der Displaygröße unterscheiden und sogar von unterschiedlichen Herstellern produziert werden. Doch spätestens seit dem vergangenen Jahr gibt es auch immer wieder Gerüchte um ein drittes Pixel-Smartphone – die auch in diesem Jahr wieder hochgekocht sind. Die Rede ist vom Pixel Ultra.

pixel sizes ultra mini

Die ARCore-App wird von Google regelmäßig aktualisiert, um die Unterstützung für weitere Smartphones zu integrieren. Auch jetzt war es wieder soweit, allerdings sind diesmal zwei Geräte enthalten, die bisher vollkommen unbekannt sind. Dabei handelt es sich um Bonito und Sargo – wieder zwei Namen aus der Fischwelt, die bisher bei Google nur für die Pixel-Smartphones zum Einsatz kommen. Es dürfte sich also um zwei weitere Pixel-Geräte handeln.

Bonito ist in der Vergangenheit bereits mehrmals aufgetaucht und wurde dann, so glaubt es zumindest die Gerüchteküche, doch nicht produziert. Es könnte sich also um weiteres Pixel-Modell handeln, das die beiden anderen Geräte möglicherweise ergänzen soll. Bei Sargo könnte es sich um eine Budget-Variante handeln, die dann vielleicht mit Android Go ausgeliefert wurde. Da Google große Hoffnungen in das Betriebssystem hat, wäre ein eigenes Go-Smartphone längst überfällig.

Da ARCore schon jetzt die Unterstützung für beide Geräte bekommen wird, ist es gut möglich, dass sie noch in diesem Jahr angekündigt werden. Auch nach dem Ende der großen Hardware-Show darf die Gerüchteküche also weiter brodeln. Lustigerweise waren genau diese beiden Geräte auch bereits Teil eines Google-Gags.

Siehe auch
» Pixel 3 Kinderkrankheiten: Google kündigt ersten Fix für die Probleme an & erklärt den Kamera-‚Bug‘

[AndroidPolice]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

comment 1 Kommentare zum Thema "Noch mehr Pixel 3-Smartphones? Hinweise auf zwei weitere Google-Smartphones Bonito & Sargo"

  • wäre mal wieder nett wenn sie ein brauchbares Teil im Nexus Preisbereich raus bringen würden. Muss ja kein Oberklasse Teil sein. Ich hätte gerne wieder ein Google Phone als Nachfolger für mein jeziges 5X… aber die Pixel sind mir ganz einfach zu teuer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.