Das Google Maps-Team ist seit langer Zeit Vorreiter in Sachen Aprilscherze und verwandelt die Kartenplattform schon seit Jahren in eine riesige Spielfläche. Vermutlich wäre das auch in diesem Jahr geplant gewesen, doch Google hat vor wenigen Tagen die Notbremse gezogen. Das soll uns aber nicht davon abhalten, auch heute bei Google Maps zu zocken. Wir zeigen euch, wie ihr Snake direkt auf der Karte spielen könnt.
Und es geht los: In jedem Jahr beglückt Google die Nutzer mit unzähligen Aprilscherzen und auch in diesem Jahr gibt es natürlich keine Ausnahme. DER Scherz bzw. das Easteregg mit der größten Aufmerksamkeit der Aprilscherz-Saison stammt traditionell vom Google Maps-Team und das dürfte auch in diesem Jahr der Fall sein. Nachdem in den vergangenen Jahren schon viele Spiele ihren Weg zu Google Maps oder auch Google Earth gefunden haben, ist nun einer der größten Klassiker überhaupt an der Reihe: Snake. Auch auf dem Google Calendar gibt es nun Space Invaders als kurzzeitiges Spielchen.