Mit dem Start des Phone Hub hat Google kürzlich eine erste Brücke zwischen Android und Chrome OS geschaffen, die die Anbindung des Smartphones an das Chromebook ermöglicht. Dessen Möglichkeiten sollen sukzessive ausgebaut werden und nun gibt es einen Hinweis auf eines der wohl praktischsten Features überhaupt: Fotos aus der Smartphone-Galerie sollen sich direkt am Chromebook abrufen lassen.
Google arbeitet schon seit langer Zeit an einer Brücke zwischen den beiden Betriebssystemen Android und Chrome OS, die einige Features vom Smartphone auf das Chromebook bringen soll. Dieses derzeit unter dem Titel Phone Hub entwickelte Projekt hat in den letzten Wochen große Fortschritte gemacht und zeigt sich nun erstmals auf den Android-Smartphones. Außerdem gibt es bereits erste Screenshots und eine Art Hands-On-Video.
Google arbeitet seit einiger Zeit an einer Brücke zwischen den beiden Betriebssystemen Android und Chrome OS, die einige Features vom Smartphone auf das Chromebook bringen soll. Dieses derzeit unter dem Titel Phone Hub entwickelte Projekt hat in den letzten Wochen große Fortschritte gemacht und zeigt sich nun erstmals auf Screenshots sowie in einem ausführlichen Video.