Google Mail
Google hat heute Nacht fünf neue Themes für Google Mail veröffentlicht. Neben zwei schwarz-weißen gibt es auch eine Baumtheme, ein Design mit Android und eines das nach einer Zeichnung mit Textmarkern ausschaut.

Richtig gut ist das Design aber nur, wenn man nicht in Deutschland online ist. Hier wird ja bekanntlich nicht Google Mail angezeigt, sondern Google Mail. Wie bei den meisten Designs gibt es bei diesen fünf zwar ein spezielles Logo für Google Mail, aber nicht für Google Mail. Bei letzterem wird einfach das normale Logo verwendet, was natürlich das Design dann etwas zerstört.

„Basic white“ (dt. Einfaches Weiß) bzw. „Basic black“ (Einfaches Schwarz) sind die beiden Themes, die schwarz-weiß sind. Tree Tops bzw. Baumwipfel besteht aus unterschiedlichen Kronen von Bäumen. Android ist, wie der Name schon sagt, ein Design, das an Android erinnert. Weiterhin werden Texte in der auf Android verwendeten Schrift Driod Sans dargestellt. Dieses bietet Google über die Font API an. Die fünfte im Bunde ist Marker bzw. Markierung. Mit dieser Theme wirkt das Design wie mit Textmarkern gemalt.

Hier alle neuen Themes in einem Bild:
Google Mail Themes 

Die Themes kann man über die Einstellungen auswählen. Wer die Theme "Random" bzw. Zufall nutzt, wird sie früher oder später zu Gesicht bekommen.
Google Mail

Google hat für Google Mail drei+eins neue Themes veröffentlicht. Drei sind wirklich neu, die vierte zeigt zufällig eine der anderen an.

Vor gut 10 Monaten (wie schnell die Zeit vergeht) hat Google die ersten Google Mail Themes veröffentlicht. Folgende drei Themes kamen hinzu: Orcas Island, Punkterekord, Gras und Zufall.

Orcas Island:
Orcas Island Google Mail Theme

Punkterekord:
Super Mario Theme Google Mail

Gras:
Google Mail Gras Theme

Punkterekord hat ein bisschen Ähnlichkeit mit Super Mario. Ob "Zufall" nur einmalig eine andere Theme auswählt kann ich nicht sagen. Möglicherweise wird auch einmal am Tag dann ein neues ausgewählt. 
AppsGoogle Apps verfügt nun über Themes. Genau wie in Google Mail gibt es über 30 Themes. Die einzelnen Skins für Google Mail in Apps entsprechen denen in Google Mail.Nachdem der Administrator in den Domaineinstellungen "Turn on new features" aktiviert hat, sollte in den Einstellungen von Google Apps Mail der Tab Themes erscheinen. Allerdings "rollt" Google das Feature noch aus. Es wird in wenigen Tagen bei allen Google Apps Konten freigeschaltet sein, wenn der Admin das Feature aktiviert hat.» Ankündigung
Google MailGoogle hat heute einen Theme für Google Mail veröffentlicht. Nun kann jeder eine eigenen Theme gestallten. Die exakte Bezeichnung für das Skin lautet "Wählen Sie Ihre eigenen Farben aus."Im PopUp kann man dann alles anpassen. Derzeit kann man keine Bilder hochladen sondern lediglich die Farbe anpassen. Dies gilt für die Texte, Links und alle anderen Flächen.Sollte die gewünschte Farbe nicht unter den 35 vordefinierten Farben dabei sein, kann man über das + weitere Farben einfügen.So könnte Google Mail dann ausschauen: Leider scheint es mit Google Chrome 2.0 nicht zu funktionieren.
Google MailWie bereits gestern Abend berichtet hat Googles Emaildienst Google Mail nun weitere Themes. Insgesamt stehen uns Nutzern derzeit 30 verschiedene zur Auswahl.Mit diesem Launch hat Google auch an der Standardtheme von Google Mail gearbeitet und diese etwas aufgepeppt: Das Blau wurde kräftiger.Hier das neue: Zum Vergleich ein Screenshot von Google Mail aus dem September 2008: Wer lieber wieder das seit über 4,5 Jahren bekannte Google Mail sehen will, sollte die Theme Classic wählen. Auch hier gab es einige minimale optische Änderungen.Wie einigen von Euch aufgefallen ist, gibt es auch Themes die sich im Laufe des Tages ändern. Aber bereits am nächsten Tag zur selben Uhrzeit kann das Skin ganz anders aussehen. Bei der ersten Nutzung einer solchen Theme (zum Beispiel Beach) fragt Euch Google Mail nach dem Land und Eurer Stadt. Diese Infos nutzt Google Mail um aktuelle Wetterinformationen zu beiziehen. Regnet es bei Euch gerade, regnet es dann auch im Google Mail Skin.Diese Funktion dürfte vielen von Euch aus den ersten iGoogle Skins bekannt sein. Auch dort passt sich der Hintergrund je nach Uhrzeit und Wetter an.Derzeit wird Google das Feature noch "ausgerollt", d.h. es wird nach und nach für alle Nutzer freigeschaltet. Wenn ihr Google Apps nutzt, müsst Ihr Euch noch gedulden. Google Sprecher Kay Oberbeck sagte mir gestern Abend, dass es noch einige Zeit dauern wird.Welche ist Eure Lieblingstheme? Ich verwende Night Shade (deutsch: Nachtschatten)» Einstellungen zu Themes
Google MailIm Mai haben wir berichtet, dass Google Mail demnächst Skins geben wird. Nun ist es soweit. TechCrunch hat diesen Screenshot veröffentlicht:Noch gibt es keinen offizielle Bericht von Google. Ich gehe davon aus, dass dieses Feature in den nächsten Tagen an alle Nutzer verteilt wird.Update: Kay Oberbeck sagte mir gerade, dass die Themes ab morgen allen Google Mail Nutzern zur Verfügung stehen werden.Update 2: Google hat die Skins nun angekündigt. Hier 18 von 30 Themes: » Google Mail Blog