Google Mail mit 30 Themes – Standardskin leicht überarbeitet

Google Mail

Wie bereits gestern Abend berichtet hat Googles Emaildienst Google Mail nun weitere Themes. Insgesamt stehen uns Nutzern derzeit 30 verschiedene zur Auswahl.

Mit diesem Launch hat Google auch an der Standardtheme von Google Mail gearbeitet und diese etwas aufgepeppt: Das Blau wurde kräftiger.

Hier das neue:

Zum Vergleich ein Screenshot von Google Mail aus dem September 2008:

Wer lieber wieder das seit über 4,5 Jahren bekannte Google Mail sehen will, sollte die Theme Classic wählen. Auch hier gab es einige minimale optische Änderungen.

Wie einigen von Euch aufgefallen ist, gibt es auch Themes die sich im Laufe des Tages ändern. Aber bereits am nächsten Tag zur selben Uhrzeit kann das Skin ganz anders aussehen. Bei der ersten Nutzung einer solchen Theme (zum Beispiel Beach) fragt Euch Google Mail nach dem Land und Eurer Stadt. Diese Infos nutzt Google Mail um aktuelle Wetterinformationen zu beiziehen. Regnet es bei Euch gerade, regnet es dann auch im Google Mail Skin.

Diese Funktion dürfte vielen von Euch aus den ersten iGoogle Skins bekannt sein. Auch dort passt sich der Hintergrund je nach Uhrzeit und Wetter an.

Derzeit wird Google das Feature noch „ausgerollt“, d.h. es wird nach und nach für alle Nutzer freigeschaltet. Wenn ihr Google Apps nutzt, müsst Ihr Euch noch gedulden. Google Sprecher Kay Oberbeck sagte mir gestern Abend, dass es noch einige Zeit dauern wird.

Welche ist Eure Lieblingstheme? Ich verwende Night Shade (deutsch: Nachtschatten)

» Einstellungen zu Themes

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google Mail mit 30 Themes – Standardskin leicht überarbeitet

  • Also ich weiß noch nicht mal wie ich überhaupt ins Theme-Menü gelange … soll das denn jetzt Allgemein verfügbar sein?

  • Ich finde Shiny bis jetzt sehr angenehm, ist auch eines der wenigen, wo dass Googlemail Logo ganz anders (und viel unauffälliger) wird.

  • @Klaus
    Ins Theme-Auswahlmenü gelangst du über „Settings“ bzw. „Einstellungen“ und dann ist es das allerletzte Reiterchen, welches „Themes“ heisst.

    Bei mir ist es seit heute Mittag frei geschaltet. Das erste Mal, wenn du nach der Freischaltung einloggst, wirst du sogar noch darauf hingewiesen, dass du jetzt neu Themes wählen kannst. Du brauchst also nicht immer wieder nachschauen…

  • Ich habe mich für „Neu“ entschieden, da mir dort sowohl das neue Logo als auch die Farben gefallen. Im Gegensatz zu den meisten anderen Themes sprechen mich auch hier die Kontraste an, bei den anderen ist das entweder zu grell oder zu dunkel.

  • Also ich habe auch auf einmal Motive gehabt. Sogar ohne Reload, einfach so. Erst nach einem Reload ist bei mir in den Einstellungen der Tab Motive hinzugekommen.

    Wo kann ich denn meine Stadt wieder ändern?

  • Kann man irgendwo nachschauen welche Themes sich mit dem Wetter und welche mit der Zeit verändern? Oder wisst ihr es?

  • Was mir aufgefallen ist: Z.B. im Posteingang stehen bei dem neuen Design die Symbole von Dateianhängen und von Chats weiter weg vom Datum bzw. lassen „Platz für mehr“. Kommt da vielleicht was neues hin…?

  • @61758:
    diese ändern sich:
    Mountains, Pebbles, Summer Ocean, Phantasea, Graffiti, Planets, Bus Stop, Tea House.

    Einige davon wie Graffiti, Planets einmal am tag

  • @Pascal/TheHawk

    „Tree“ verändert sich je nach Wetter. Und das recht genau. Vorhin hats geregnet und in Google Mail auch. Jetzt regnet es nicht mehr und Google Mail zeigt nur wolken.

    Aber „Terminal“ rulez!!! Mit Vollbild – da werden alte Erinnerungen wach…

    Ansonsten Planets…

  • bei meinem Google Mail funktioniert das noch nich. der lifehacker-link bringt auch nichts. komisch, dabei soll das doch heute bei allen funktionieren…

  • Ich habs und ich will einfach nur das Alte wieder. Die Kontraste waren genau richtig und die Seite war trotzdem schön hell. Keins der neuen Themes bringt die Kontraste so rüber wie das „Alte“, schon gar nicht das neue Standarddings. Die Navileiste ist total ausgewaschen.
    Gibts ne Möglichkeit das alte Theme wieder zu bekommen?

  • classic ist und bleibt das beste. der rest ist für mich nur schnickschnack. ich will ja nicht beim emaillesen noch von einem „regnenden skin“ abgelenkt werden.

    Gruß
    Knut

  • Die Themes scheinen aber auch browserabhängig zu sein. Muss hier den IE 6 nutzen und dort wird das neue Standardtheme angezeigt. Auch den Menüpunkt Themes/Motive gibt es hier nicht. Schade 🙁

  • Schöne Einrichtung. Mag besonders den Skin „neu“ aber auch der Terminal-Skin hat was.
    Leider ist es eine gewaltige Umstellung, wenn man mal eben von GMail in den Kalender wechselt. Also sollte man die Skin auf ALLE Google Produkte gleichsam anwenden. Gibt noch ne schöne zusätzlichen Wiedererkennungswert 😉

  • also ich nutze auch den classic-skin. jene themes mit bildern und grafiken sind qualitativ einer prämiere nich würdig. bei den themes mit anderen farbvariationen würde ich für den persönlichen gebrauch das ein oder andere ändern. veröffentlicht google perspektivisch vielleicht einen themes-editor? das wäre das sinnvollste.

Kommentare sind geschlossen.