Google Mail: Eigenen Hintergrund hochladen

gmail 

Google Mail bietet seinen Nutzern zahlreiche Themes von Haus aus an. Wer aber mit der Farbauswahl nicht zufrieden ist, kann schon länger ein eigenes erstellen. Dieser Editor hat nun ein neues Feature erhalten.

Beim Hintergrund ist es nun möglich ein eigenes Bild hochladen. Dies ist auch bei Google schon einige Zeit möglich.

Google Mail Design

Neben dem Upload von Bildern stehen auch die Fotos aus Picasa Web zur Verfügung, schreibt Google.

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google Mail: Eigenen Hintergrund hochladen

  • Wo finde ich denn die Funktion?
    Da wo man das eigene Design erstellen kann, konnte ich nichts zum Hintergrundbild finden. Oder ist das ganze noch nicht für alle freigeschaltet?

    • Du musst dort im editor das menü beim Hintergrundwählen und in der Liste gibt es ganz unten die Option des Upload.s

  • Oha, ich hab grad festgestellt, dass ich im Chrome 12 irgendwie eine ganz andere Oberfläche habe, wie im Firefox. Im Chrome kann ich das Theme gar nicht bearbeiten, im FF problemlos.

    Danke.

    • Du nutzt ja auch Entwicklerversionen. Da kommt es schon mal vor, dass Webseiten nicht so arbeiten wie sie sollen, auch von Google selbst 😉

Kommentare sind geschlossen.