Pixel Feature Drop: Erste Neuerungen für Pixel Watch, Pixel Buds Pro und die Pixel-Smartphones gesichtet

pixel 

Google versorgt die Pixel-Smartphones monatlich mit Sicherheitsupdates, zum Teil funktionellen Updates und in größeren Abständen mit den Feature Drops. Schon bald steht das nächste Pixel Feature Drop vor der Tür und wird auch in diesem Monat wieder eine Reihe von Verbesserungen auf die Smartphones, aber auch die Pixel Watch und die Pixel Buds Pro bringen. Hier findet ihr eine erste Vorschau.


pixel feature drop

Alle drei Monate versorgt Google die aktiv unterstützen Pixel-Smartphones mit den Pixel Feature Drops. Bisher gab es 12 Feature Drops (Hier alle Neuerungen im Überblick) und das 13. wird für Anfang März erwartet. Konkret rechnen wir am 6. März mit dem nächsten Pixel-Update. In den letzten Tagen gab es erste Hinweise auf kommende Neuerungen, die ziemlich sicher Teil der nächsten Update-Runde sein werden. Hier der schnelle Überblick.

Pixel Watch Unfallerkennung
Google hat schon Anfang des Jahres eine erweiterte Unfallerkennung für die Pixel Watch angekündigt, die dazu in der Lage sein soll, den Sturz des Trägers zu erkennen und automatisiert Hilfe zu holen. Diese Funktion hat sich bereits bei ersten Nutzern gezeigt und wurde kürzlich in Teardowns sichtbar, sodass ein Rollout im Zuge des Feature Drops sehr wahrscheinlich ist. Möglicherweise aber nur eingeschränkt oder gar nicht für deutsche Nutzer.

» Alle Infos zur Pixel Watch Unfallerkennung

Pixel Buds Pro Dynamic Spatial Audio
Die Pixel Buds Pro haben kürzlich Spatial Audio erhalten und schon bald soll dieses durch eine dynamische Zusatzfunktion ergänzt werden. Diese soll die Kopfbewegungen des Nutzers erkennen und den Raumklang bzw. die Richtung der Geräusche entsprechend anpassen. Dadurch soll ein 3D-Sound entstehen, in dem die Nutzer richtig eintauchen können. Auch diese neue Funktion wurde bereits offiziell angekündigt und in Aussicht gestellt.

» Alle Infos zum dynamischen Spatial Audio auf den Pixel Buds Pro




android 13 schaukel android-figur

Android 13 QPR2
Rund um Android steht wieder einiges auf dem Plan, denn mit Android 14 wurde bereits die nächste Generation eingeläutet und mit Android 13 QPR2 steht der letzte Android 13-Release vor der Tür. Die QPR-Version als Zwischenversion für die Pixel-Smartphones wird meist im Zuge des Pixel Feature Drop veröffentlicht. In diesem Fall ist es nicht nur die letzte Zwischenversion vor Android 14, sondern mutmaßlich auch die Version, die auf dem ersten neuen Pixel Tablet zum Einsatz kommen wird.

Android 13 QPR2 Neuerungen: Beta 1 | Beta 2 | Beta 3

Pixel 7 Scroll-Bugfix
Einige Pixel 7-Nutzer berichten seit langer Zeit von Problemen beim Scrollen, die sich in verschiedenen Lags äußern. Die Probleme sind wohl nicht gravierend und treten auch nur selten auf, sind aber dennoch reproduzierbar und für betroffene Nutzer lästig. Glücklicherweise konnten Googles Entwickler die Probleme nun lokalisieren und haben einen Fix für die nächste Update-Runde angekündigt. Nicht unbedingt ein „Feature Drop“, aber dennoch eine Verbesserung für Pixel-Nutzer.

» Alle Details zum Pixel 7 Scroll-Bug


» Android ohne Google-Apps: Nur der Play Store bleibt wohl Voraussetzung für Smartphone-Hersteller (Indien)

» Google Assistant: Erinnerungen werden zu Aufgaben – Integration von Google Tasks in Kürze (Screenshots)

Letzte Aktualisierung am 5.07.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!




Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket