Google Pay: Die neue Android-App erhält eine Suchleiste – Aktionen und Belohnungen lassen sich leichter filtern

google 

Einige Nutzer der Bezahlplattform Google Pay mussten sich in den letzten Monaten mit einer neuen Android-App anfreunden, die hierzulande noch nicht angeboten wird, aber für US-Nutzer alternativlos ist. Nun erhält die App eine kleine, aber wichtige, Verbesserung: Die langen Listen der Angebote und Belohnungen lassen sich mit einer neuen Suchfunktion einfach filtern.


google pay logo new

Google Pay wurde nach einer langen und mehrstufigen Phase der Zusammenlegung mehrerer Apps vor einiger Zeit wieder aufgespalten: In das bestehende Google Pay und das neue Google Pay. Letztes ist eine völlig andere App als wir es in Europa nutzen können und enthält Features, die es hierzulande vielleicht niemals geben wird (und auch in den USA vielleicht nicht mehr lange). Ob man diese Teilung daher wieder aufhebt, ist nicht bekannt.

Ein wichtiger Teil der neuen App sind die Angebote und Belohnungen, mit denen die Nutzer zur Verwendung von Google Pay motiviert werden sollen und mit denen Google durch die Werbeanzeigen eine starke Monetarisierung gefunden haben dürfte. Die Listen können durchaus sehr lang sein und bisher hatten Nutzer wohl nur die Möglichkeit, diese Liste endlos lange durchzuscrollen und nach den passenden Gutscheinen zu suchen – wenn sie denn überhaupt vorhanden waren.

Das jüngste Update für die Android-App macht es einfacher, denn man bringt eine Suchleiste für diesen Bereich, die wie gewohnt am oberen Rand zu finden ist. Über diese lässt sich die gesamte Liste filtern und somit schnell die passende Branche oder den passenden Händler finden. Dies ergänzt den bisher zur Verfügung stehenden Filter für Online- und stationäre Angebote.




google pay suchfunktion

Wir dürfen gespannt sein, wie es mit dem neuen Google Pay weitergeht, das offenbar weiterentwickelt wird und gerade durch den diesen Bereich eine stabile Finanzierung gefunden haben dürfte. Nachdem sich die großen Bankenpläne erst einmal zerschlagen haben, könnte man die zurechtgestutzte App bald nach Europa bringen. Abseits von Spekulationen gibt es darüber aber leider noch keine Informationen.

» Material Design Awards 2021: Das sind die besten Android-Apps aus Sicht der Google-Designer (Galerie)

» Google Websuche: Neues Design mit mehr Vorschlägen und Animation wird getestet (Screenshots & Video)


Google Duo & Google Meet: Zusammenlegung ist wohl wieder vom Tisch; das langsame Aus des Messengers?

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket