Google lädt zum Pixel-Event: Diese neuen Pixel-Produkte dürfen wir erwarten – und diese leider nicht (Livestream)

pixel 

Heute Abend ist es soweit: Google wird die Pixel 6-Smartphones präsentieren und könnte im Rahmen des Pixel Fall Launch Event noch weitere Pixel-Produkte vorstellen. Wir wagen einen Blick in die Kristallkugel und schauen uns an, mit welchen Ankündigungen heute Abend zu rechnen ist und welche Produkte es wohl leider auch in diesem Jahr nicht geben wird. Und hier geht es direkt zum Livestream.


pixel fall launch event

Es ist Mitte Oktober und Google lädt endlich zum Pixel Launch Event, das man früher eher als “Made by Google” bezeichnet hätte und sich heute vollständig um die Marke Pixel dreht. Im Fokus der Präsentation stehen natürlich die Pixel 6-Smartphones, denn deren Präsentation und mögliches frühzeitiges Erscheinen ist in Stein gemeißelt. Dass das Smartphone als einziges Produkt auf dem obigen Cover zur Einladung abgebildet sind, sollte aber nicht täuschen.

Es ist zu erwarten, dass mindestens ein weiteres Produkt vorgestellt und ein anderes endlich mit einiger Verspätung gestartet wird. Schauen wir uns einmal an, worauf wir uns heute Abend ziemlich sicher freuen dürfen.

Pixel 6 & Pixel 6 Pro
Was soll man dazu noch sagen. Die Smartphones werden heute Abend mit absoluter Sicherheit vorgestellt und es wird abseits von Software-Features wohl nichts geben, mit dem Google in irgendeiner Form überraschen könnte. Die Pixel 6-Smartphones werden für 649 Euro bzw. 899 in Deutschland zu haben sein (Hier alle Infos) und könnten eventuell schon heute Abend verfügbar sein. Wahrscheinlicher ist allerdings der Verkaufsstart am 28. Oktober.

» Alle Informationen zu den Pixel 6-Smartphones




Pixel Stand
Die smarte Ladestation Pixel Stand ist ein wichtiges Zubehör der Pixel 6-Smartphones und wird wahlweise einen sehr schnellen oder einen sehr leisen Ladevorgang bieten. Letztes ist ein Argument, weil die Ladestation erstmals über eingebaute Lüfter verfügt, die aufgrund der Leistung von bis zu 23 Watt notwendig sind. Die Präsentation des Pixel Stand heute Abend gilt als ziemlich sicher. Ob es von Beginn an erhältlich sein wird, bleibt abzuwarten. Der Verkaufspreis soll bei 80 Euro liegen.

» Alle Infos zum Pixel Stand

Pixel Fold & Pixel Flip
Google wird voraussichtlich noch in diesem Jahr das erste faltbare Pixel-Smartphone auf den Markt bringen. Dafür sprechen zahlreiche Leaks sowie das auf Foldables spezialisierte Betriebssystem Android 12.1. Möglicherweise wird es sogar gleich zwei faltbare Geräte geben. Ob diese heute Abend präsentiert werden, lässt sich nur schwer prognostizieren. Ich würde von einem etwas längeren Teaser ausgehen, der uns zumindest neue Details verrät.

» Alle Infos zu Pixel Fold & Pixel Flip

» Google auf Foldables: So lassen sich die Google-Apps optimal auf Samsung-Smartphones nutzen (Videos)

Android 12
Android 12 wurde schon vor zwei Wochen offiziell vorgestellt und veröffentlicht, bisher wurde es aber nicht auf die Pixel-Smartphones ausgerollt. Das könnte sich heute Abend ändern, denn spätestens mit dem Pixel 6 wird es erstmals auf einem Pixel-Smartphone in der finalen Fassung nutzbar sein. Derzeit wird nicht davon ausgegangen, dass man damit bis Anfang November wartet. Eventuell legt man gleich noch eine Art Pixel Feature Drop nach.

» Alle Neuerungen in Android 12

Leider Nein: Pixel Watch
Die Pixel Watch wäre DIE Überraschung, aber es wird sie aller Voraussicht nach auch in diesem Jahr nicht geben. Nach anfänglicher Euphorie im Frühjahr ist die Smartwatch schnell wieder verschwunden und viele Leaker gehen davon aus, dass sie aufgrund von Chipmangel erneut verschoben wird. Ein Pendant aus dem Hause Fitbit wäre möglich, aber vielleicht nicht auf dem Pixel Event.

» Alle Informationen zur Pixel Watch




Livestream ab 19:00 Uhr bei YouTube

Das Pixel Event beginnt um 19:00 Uhr und wird natürlich wie üblich Live bei YouTube übertragen. Es kann sich lohnen, etwas früher einzuschalten, um eine mögliche Unterhaltung oder kleine Späße zu Beginn nicht zu verpassen. Wir werden euch hier im Blog natürlich zeitnah über alles Wichtige informieren und die neuen Produkte ausführlich vorstellen. Dennoch solltet ihr reinschauen, um die vielleicht langfristig wichtigste Pixel-Generation nicht zu verpassen.

» Pixel 6 & Pixel 6 Pro: Google plant den großen Erfolg – sieben Millionen Smartphones sollen verkauft werden

» Google TV: Neuer Button auf der Fernbedienung kommt – Wechsel des Profiles und Aufruf aller Apps (Video)


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 4 Kommentare zum Thema "Google lädt zum Pixel-Event: Diese neuen Pixel-Produkte dürfen wir erwarten – und diese leider nicht (Livestream)"

  • Anschauen kann man sich das ja mal. Aber letztes Jahr war das ja schon ne extreme Fremdschämshow mit den paar Jubelstatisten.
    Und wie man eine eigene CPU entwickelt ist halt nicht Samsung zu kopieren und einen anderen Namen geben. Apple hat gestern gezeigt was das heißt. Den M1 innerhalb eines Jahres in der Leistung einfach mal 2-6x schneller gemacht und Grafikpower von 0 auf 3080 Mobile Niveau gehoben bei 3-4x weniger Verbrauch. Das ist Entwicklung wenn man Hard- und Software kontrolliert.
    Man muss Google betrachten wie sie sind: Werbung verkaufen und Daten sammeln. Alles, wirklich alles, was heute gezeigt wird, muss unter diesen beiden Aspekten betrachtet werden. Alles was die heute erzählen ist Blablabla, es geht nur um eure Daten und dass ihr mehr Werbung konsumiert. Ein anderes Geschäftsmodell hat Google nicht.

    • Ich betrachte Google als den Anbieter eines vollwertigen Konkurrenzproduktes für ein maßlos überteuertes Appleuniversum. Apple baut Produkte für Leute mit Geld. Android, Chrome OS ist für alle da.

  • Jetzt kommen die Apple Scheinheiligen….. Ach ja Apple sammelt keine Daten🤦Apple und Windows genau mein Geschmack.

    • Wer oder was ist den das Google Pixel 6 ..ach so die mit den langsamen Samsung Soc —gähnnn 🤣

      Ich bleibe bei meinem 12 Mini von Apple 🥰

Kommentare sind geschlossen.