Google Kamera: Neue Astrofotografie mit Timelapse-Modus wird für Pixel-Smartphones ausgerollt (Video)

pixel 

Die Google Kamera gehört zu den soliden Apps im Google-Universum, die ihre Aufgaben zuverlässig erfüllen und nur selten neue Features erhalten – aber nun ist es wieder einmal soweit: Die vor wenigen Tagen angekündigte neue Timelapse-Astrofotografie wird für alle Nutzer ausgerollt und bringt die Möglichkeit, denen Sternenhimmel sowohl in Form von Bildern als auch einem Video festzuhalten.


pixel 4 astro google kamera milchstraße

Am Montag hat Google das Pixel Feature Drop angekündigt, das wie üblich eine Reihe neuer Funktionen auf die Pixel-Smartphones bringt, die auch in den vorinstallierten und zum Teil exklusiven Apps zu finden sind. Eine dieser Neuerungen ist eine verbesserte Astrofotografie, die bei ihrem Release mit der vierten Pixel-Generation für viel Begeisterung gesorgt hat und zeigen konnte, welche technischen Möglichkeiten in den kleinen Smartphone-Kameras stecken.

google kamera astrofotografie

Bisher konnte die Astrofotografie nur Fotos mit einer extrem langen Belichtungszeit von mehreren Minuten aufnehmen und dabei sehr passable Ergebnisse erzielen. Jetzt muss es nicht mehr nur beim Standbild bleiben, denn das neue Feature bietet die Möglichkeit, die gesamte Aufnahme gleichzeitig als Video festzuhalten. Ihr erhaltet nach der abgeschlossenen Aufnahme also sowohl die Fotos als auch ein Video von der Sternenbewegung und den weiteren Aktivitäten am nächtlichen Sternenhimmel.

Auf obigen Screenshots sehr ihr die Einstellungsmöglichkeiten der neuen Funktion und im folgenden Tweet ist ein kurzes Beispielvideo eingebunden, das allerdings eher die Bewegung der nächtlichen Wolken als des Sternenhimmels zeigt.




Mit diesem neuen Feature dürften sich mit geschultem Auge, fotografischem Talent und etwas Geduld sicherlich sehr schöne und beeindruckende Bilder erstellen lassen. Schon beim Start der damaligen Astrofotografie hat Google beeindruckende Bilder veröffentlicht und wer sich zur richtigen Zeit am richtigen Ort befindet, kann das sicherlich wiederholen – gerade im Sommer. Damals wurden unter anderem Bilder der Polarlichter veröffentlicht, die ohnehin zu beeindrucken wissen.

Das war natürlich nicht die einzige Neuerung für die Pixel-Smartphones, denn wie sich erst gestern Abend gezeigt hat, haben Googles Designer recht überraschend das erste Anzeichen für das Android 12 Material You-Design auf die Smartphones ausgerollt. Wird einigen Nutzern vielleicht gar nicht auffallen, zeigt aber, dass man mit der langsamen Verbreitung fortfahren wird.

Solltet ihr diesen Modus noch nicht nutzen können, wird das Update im Laufe der nächsten Tage für eure Google Kamera-App auf den Pixel-Smartphones ausgerollt.

» Ausgemessen: Google hat die praktische Maßband-App Measure überraschend eingestellt – Augmented Reality

» Google Kamera: Neue Gesten zur Ein-Hand-Bedienung – so könnt ihr schneller Zoomen und Videos aufnehmen


Pixel Feature Drop: Google bringt neue Features auf die Pixel-Smartphones – das sind die Neuerungen (Video)

[XDA Developers]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 1 Kommentare zum Thema "Google Kamera: Neue Astrofotografie mit Timelapse-Modus wird für Pixel-Smartphones ausgerollt (Video)"

  • “das allerdings eher die Bewegung der nächtlichen Wolken als des Sternenhimmels zeigt.” – schon Mal den Monitor heller gemacht und die kleinen Punkte (Sterne) verfolgt?

Kommentare sind geschlossen.