Pixel 5: Alles was über das neue Google-Smartphone bekannt ist – Bilder, Spezifikationen, Preise & mehr

pixel 

Google wird in wenigen Tagen das Pixel 5 vorstellen und damit endlich den Nachfolger für das längste eingestellte Pixel 4 präsentieren. Das Pixel 5 wird aber auch in harte Konkurrenz zum günstigen Pixel 4a sowie dessen mächtigerem großen Bruder Pixel 4a 5G gehen. In den letzten Wochen gab es sehr umfangreiche Leaks, sodass wir wie üblich kurz vor der Präsentation ein sehr genaues Bild vom Smartphone haben. Hier findet ihr alle Informationen im Überblick.


Nachdem Google die Pixel-Fans lange Zeit hat zappeln lassen, legt man nun endlich nach: Die Vorstellung des Pixel 4a ist fast schon wieder vergessen, der größere Bruder Pixel 4a 5G steht vor der Tür und hat dann auch noch das Pixel 5 im Gepäck. Gleich drei Smartphones in einem relativ kurzen Zeitfenster, das gab es bei Google bisher noch nie. Über mangelnde Auswahl kann sich in diesem Jahr jedenfalls kein Fan der Google-Smartphones beschweren. Eher über die Qual der Wahl, weil die Smartphones trotz verschiedener Richtungen doch eine ähnliche Zielgruppe haben.

pixel 5 leak 1

Je nach dem, welcher Quelle man vertraut, wird es in diesem Jahr entweder ein oder gleich zwei Pixel 5 geben. Derzeit gehen viele Beobachter von nur einem Gerät aus, ich persönlich halte auf lange Sicht zwei Smartphones für nicht unwahrscheinlich. Der Unterschied, wenn es denn einen gibt, würde beim 5G-Modul liegen und ausgleichend auch beim Akku sowie dem Display. Kein Wunder, dass verschiedene Hertz-Angaben für das Display und Akku-Größen kursierten. Hier einmal die grundsätzlichen Spezifikationen:

Alle bekannten Spezifikationen
  • SoC: Snapdragon 765G Octa-Core; 2,4 Gigahertz
  • Display: 6 Zoll OLED-Display @ 2340×1080 Pixel – 90 Hertz
  • Abmessungen: 144,6 x 70,4 x 8mm; 151 Gramm
  • Speicher: 128 Gigabyte
  • RAM: 8 Gigabyte
  • Akku: 4080 mAh
  • Hauptkamerass: Sony IMX363 12,2 Megapixel & Sony iMX481 16 Megapixel
  • Frontkamera: 8MP Sony IMX355
  • Weiteres: 5G, Fingerabdrucksensor, Lautsprecher & USB-C unten, kein Kopfhöreranschluss
  • Farben: Black, Green

Nahezu alles war bisher bereits bekannt und dürfte kaum jemanden überraschen. Für die anvisierte Preisklasse ist das meiner Meinung nach für ein Pixel ein gutes Paket. BEim Display gab es Spekulationen, dass es zwar 120 Hertz unterstützt, aber vorerst auf 90 Hertz “gedrosselt” wird. Ganz genau werden wir es vielleicht erst am Mittwoch erfahren.


Pixel 4a: Alles was über das neue Google-Smartphone mit 5G bekannt ist; Bilder, Spezifikationen, Preise & mehr




Das ist das Pixel 5 (Galerie)

Vom Pixel 5 gibt es mittlerweile eine ganze Reihe an Fotos oder Renderbildern. Auf dem ersten Bild seht ihr die in dieser Woche geleakten Pressebilder und darunter die vermeintlich echten Geräte – allerdings soll es sich bei dabei wieder um ein Pixel 5s handeln. Weil es sich aber äußerlich wohl nicht vom Pixel 5 unterscheidet, könnt ihr es auch einfach als Blick auf das Pixel 5 werten.

pixel 5 press render

Pixel 5 Green

pixel 5s




Und weil es gerade so schön ist, legen wir natürlich auch noch einmal mit den Renderbildern nach. Diese zeigen natürlich ein sehr sehr ähnliches bzw. das gleiche Smartphone, sind aber farbenfroher und besser zu erkennen. Denn wie üblich entstehen Fotos von geleakten Smartphones ja selbst in privater Umgebung in schlechtem Licht. Warum auch immer. Hier nun der Blick auf die seit längerer Zeit kursierenden Renderbilder rund um das Pixel 5.

pixel 5 leak 1

pixel 5 leak 2

pixel 5 leak 3

pixel 5 leak 4




google pixel price

Preisgestaltung & Verkaufsstart

Glaubt man den Gerüchten, dann soll das Pixel 5 entweder am 30. September oder am 16. Oktober in den Verkauf gehen. Der 30. September ist der Tag der Präsentation und noch dazu ein Mittwoch. Natürlich ist es nicht ausgeschlossen, aber beides spricht für mich nicht unbedingt dafür, dass es das korrekte Datum ist. Und weil die Präsentation hierzulande am Abend stattfindet, wäre es ohnehin erst der 1. Oktober, an dem die Geschäfte wieder öffnen. Ich persönlich glaube an einen Release Ende Oktober 2020.

Zum Verkaufspreis gab es lange Zeit nur obige Angabe mit 699 Dollar. Gleich zwei Leaks in dieser Woche wollen allerdings einen Preis von 629 Euro in Erfahrung gebracht haben.

Keine Spielereien

Google wird mit dem Pixel 5 auf die wahnsinnig große Sensorleiste über dem Display verzichten und stattdessen nur die Kamera in das Displayloch packen. Keine mehrfachen Kameras, keine weiteren Sensoren, wohl keine Gesichtserkennung und auch keine Gestensteuerung. All das könnte mit späteren Generationen zurückkehren, aber für das Pixel 5 scheint man nun erst einmal auf ein schickes Design und kostensparende Spezifikationen zu setzen. Details dazu findet ihr in diesem Artikel.


Pixel 4a: Alles was über das neue Google-Smartphone mit 5G bekannt ist; Bilder, Spezifikationen, Preise & mehr


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket