Pixel 4a & Pixel 5: Die neuen Google-Smartphones sollen im September auf den Markt kommen – vor Pixel 4a

pixel 

Google hat kürzlich das Pixel 4a vorgestellt und zeitgleich die beiden Smartphones Pixel 4 5G sowie Pixel 5 bereits angekündigt und für die nahe Zukunft in Aussicht gestellt. In den folgenden Tagen gab es immer wieder Leaks rund um die beiden kommenden Smartphones und nun ist erstmals aus verlässlicher Quelle ein Datum für den Verkaufsstart durchgesickert. Und das ist wirklich überraschend.


Nach einer längeren Durststrecke gibt es in diesem Jahr für alle Pixel-Fans eine Überdosis an Smartphones: Google wird in den kommenden Wochen und Monaten, vor dem Weihnachtsgeschäft, gleich drei neue Smartphones auf den Markt bringen, die allesamt um die Gunst der Käufer kämpfen. Doch während Google das über längere Zeit verschobene Pixel 4a bereits ausführlich präsentiert und in den USA auf den Markt gebracht hat, macht man aus den anderen beiden Smartphones noch ein Geheimnis.

google pixel 4a 5g

Es war abzusehen, dass es nach Googles offizieller Bestätigung für die Smartphones Pixel 4a 5G sowie Pixel 5 zahlreiche Leaks und Spekulationen geben wird und so durften wir uns in den letzten zwei Wochen bereits über Hinweise zu den Spezifikationen sowie der Preisgestaltung freuen. Jetzt will der in der letzten Zeit recht zuverlässige Leaker Jon Prosser erfahren haben, wann die beiden neuen Smartphones auf den Markt kommen werden.

Das Pixel 4a 5G in Schwarz sowie das Pixel 5 in Schwarz und Grün sollen am 30. September in den Verkauf gehen. Anfang Oktober soll dann noch ein weißes Pixel 4a 5G folgen. Das kann man erst einmal so stehen lassen und als gegeben hinnehmen, denn in diesem Jahr kann man aufgrund der zahlreichen Verschiebungen und Googles zum Teil sehr undurchsichtiger Strategie ohnehin gar nichts ausschließen. Dennoch sollte man diesen Daten auch nicht zu sehr vertrauen.

Ich halte es für recht unwahrscheinlich, dass Google drei Smartphone-Varianten am letzten September-Tag auf den Markt bringt und nur wenige Tage später mit einer weiteren Farbvariante nachlegt. Viel mehr sollte man doch davon ausgehen, dass alle Varianten gemeinsam oder mit einem größeren zeitlichen Abstand auf den Markt kommen.

» Android 11: Google schränkt Auswahl der Kamera-Apps ein – Apps können nur noch Systemkamera verwenden


Aktion bei Amazon: Echo Dot Smart Speaker für 9,99 Euro & 5 Euro Gutschein für Music-Download; Nur noch heute!




Es ist weiter zu bedenken, dass nicht klar ist, für welchen Markt dieses Datum gilt. In den USA ist das Pixel 4a seit dieser Woche auf dem Markt bzw. wird in diesen Tagen an die Vorbesteller ausgeliefert, während es hierzulande noch nicht einmal vorbestellt werden kann und nicht vor dem 1. Oktober ausgeliefert wird. Ja, richtig gelesen! Sollten sich die Daten bewahrheiten, würden die beiden 5G-Smartphones in Deutschland VOR dem Pixel 4a auf den Markt kommen. Auch hier wieder mit nur einem einzigen Tag Abstand? Und in der „falschen“ Reihenfolge?

Aber auch wenn das Datum nur für eine nicht bekannte Region in dieser Welt gilt, vermutlich ja die USA, wäre es sehr überraschend. Google veranstaltet seit dem Neustart der Hardware-Abteilung stets Anfang Oktober das große Made by Google Event, dem würde man nun mit einem Verkaufsstart Ende September zuvorkommen. Natürlich wird es das Event in der bekannten Form in diesem Jahr in Pandemie-Zeiten nicht geben, aber dennoch gehe ich fest davon aus, dass Google ein vorher aufgezeichnetes oder einsames Event für die neue Hardware abhalten wird. Dann wohl etwas früher.

» Google Pixel Buds: Die smarten Kopfhörer erhalten viele neue Funktionen – erstes Feature Drop wird ausgerollt

» Huawei: Update könnte zum Desaster werden – Android 11 bedeutet möglicherweise Verlust der Google-Dienste

» Android 11: Google schränkt Auswahl der Kamera-Apps ein – Apps können nur noch Systemkamera verwenden


Aktion bei Amazon: Echo Dot Smart Speaker für 9,99 Euro & 5 Euro Gutschein für Music-Download; Nur noch heute!


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 2 Kommentare zum Thema "Pixel 4a & Pixel 5: Die neuen Google-Smartphones sollen im September auf den Markt kommen – vor Pixel 4a"

  • Google macht keinen Sinn mehr. Faceunlock, Soli, gute Verarbeitungsqualität.. man kam mit dem Pixel 4 Apple recht nahe. Jetzt holt man sich Billigchips in die Hauptreihe (Pixel 5), kein Faceunlock mehr, kein Soli (großes Potential, Alleinstellungsmerkmal).. ich verstehe es nicht.

    Neuster Snapdragon 865+, fetter Akku, Ultraweitwinkel-Kamera, Hauptkamera endlich auf 100 MP inkl. Google Magic, Notch etwas verkleinern, unten den Rahmen weg, Simkarte für Speichererweiterung möglich machen – KABUMM. Perfektes Smartphone. Es könnte so einfach sein. Aber nein, man reitet man wieder seine Marke in den Abgrund. Warum.. das weiß niemand.

  • Wenn das so einfach ist, warum tut Google es dann nicht einfach? Vielleicht weil es doch nicht so einfach ist, wie sich viele Produktentwicklung vorstellen? Man weiß es nicht…

Kommentare sind geschlossen.