Android 11: Google veröffentlicht Developer Preview 2.1 – behebt Probleme mit Wear OS und im Betriebssystem

android 

Googles kommendes Betriebssystem Android 11 befindet sich aktuell in der Preview-Phase und sollte schon in wenigen Tagen die dritte Developer Preview veröffentlichen. Auf dem Weg dorthin legt das Android-Team nun aber noch einmal einen Zwischenstopp ein und hat nun die Android 11 Developer Preview 2.1 veröffentlicht. Diese behebt eine Reihe von Bugs im Betriebssystem sowie im Zusammenspiel mit Apps.


android 11 google logo separate

Pixel 4: Microsoft OneDrive unterstützt jetzt die starke Gesichtserkennung der Google-Smartphones

Im Chrome-Team hat das Coronavirus große Auswirkungen und bringt den Zyklus des Chrome-Browsers durcheinander – und auch bei Android scheint es zumindest kleinere Einflüsse zu geben. Google hat nun schon zum zweiten Mal einen Zwischenstopp eingelegt und vor wenigen Minuten die zweite Version der zweiten Developer Preview von Android 11 veröffentlicht. Diese bringt natürlich keine Neuerungen mit, sondern behebt nur eine Reihe von Problemen, die ihr in folgender Liste sehen könnt. Unter anderem wird ein Problem mit Wear OS behoben.

Android 11 Developer Preview 2.1 (April 2020)

This minor update to Android 11 Developer Preview 2 includes the following fixes and changes:

  • General
    • Fixed an issue where a crash would occur when long pressing to select an element within the recent apps overview.
    • Fixed an issue where the status bar could crash in the background if its components weren’t all initialized yet.
    • Fixed an issue where too many WindowTokens were created by SystemUI causing jankiness and dropped frames when navigating and scrolling apps.
  • Apps
    • Fixed an issue where the Wear OS app could crash when trying to pair a Wear OS device.
    • Fixed an issue where the Settings app could crash after tapping the search bar in the app.

Bisher wird das Update nicht Over-the-Air angeboten, kann aber Hier heruntergeladen und auf allen noch unterstützen Pixel-Smartphones installiert werden. Beachtet dabei bitte, dass es sich nach wie vor um eine Entwickler-Vorschau handelt und für die Installation auf dem täglich genutzten Gerät die für Anfang Mai erwartete Beta-Version abgewartet werden sollte.

Erst vor wenigen Stunden wurde übrigens das neue Lineage OS 17.1 basierend auf Android 10 veröffentlicht.


Fitbit Charge 4: Google-Tochter stellt innovativen neuen Fitness-Tracker mit GPS & Fitbit Pay vor – ohne Wear OS


Android: Neuer APKMirror Installer erleichtert Sideload ohne Play Store – mit App Bundles & Komponenten


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket