Silvester: Ein buntes Google-Doodle zum Jahreswechsel 2019 mit Wetterfrosch Froggy & neue Wettervorschau

google 

Es ist Silvester – der letzte Tag des Jahres 2019 und damit auch der letzte Tag dieses Jahrzehnts ist angebrochen. Natürlich spendiert uns Google zu diesem Tag wieder ein sehr schönes Doodle, auf dem das große Feuerwerk zum Jahreswechsel bereits zu sehen ist. Außerdem treffen wir dort einen alten Bekannten wieder – nämlich Googles Wetterfrosch aus der Websuche. Auch in der mobilen Websuche werden heute Silvester-Motive für das Wetter verwendet.


silvester google doodle

Frohes Neues 2020: Ein sehr schönes Google-Doodle für einen positiven Start in das neue Jahr 2020

Das heutige Google-Doodle zu Silvester setzt ausnahmsweise mal nicht die Weihnachts-Serie fort, sondern hat ein ganz eigenes Thema; Heute steht der Wetterfrosch Froggy im Mittelpunkt, der gemeinsam mit seinem gefiederten Freund in das neue Jahr startet. Erst auf den zweiten Blick wird deutlich, dass die beiden auf einem Steg sitzen, der in einen See mündet, in dem sich die dahinterliegende Stadt spiegelt und der auch von einem Segelboot befahren wird.

Um welche Stadt es sich dabei handelt, ist nicht zu sehen, aber weil Silvester natürlich global gefeiert wird, dürfte es keine bestimmte Metropole sein. Das Feuerwerk im Hintergrund besteht aus insgesamt sieben Raketen, wobei sechs davon bereits ihr Himmelsbild gezeichnet haben und den Google-Schriftzug darstellen. Das kleine g besteht als einziger Buchstabe aus zwei Raketen und wie üblich hat auch hier das kleine grüne l wieder seinen ganz eigenen Auftritt: Es ist als einziges noch nicht „explodiert“.

Im Hintergrund sind dann noch ein paar Sterne zu sehen, die mit etwas gutem Willen auch als Schneeflocken interpretiert werden könnten – je nachdem, auf welchem Teil der Erde man sich gerade befindet. Ein wirklich sehr schönes Doodle, das auch das Doodle-Jahr würdig abschließt.

Dinner for One: Hier könnt ihr den Silvester-Klassiker bei YouTube sehen – im Original & in der TV-Version



Der Frosch und seine Silvesterfeier haben heute aber nicht nur auf der Google-Startseite ihren großen Auftritt, sondern auch bei einer der populärsten Suchanfragen überhaupt – dem Wetter. Die bekannten Wetterkarten werden am heutigen Tag erstmals ausgetauscht und durch eine der folgenden Grafiken ersetzt:

silvester frosch wetter google

Passend zum Jahresausklang haben wir euch in den vergangenen Tagen bereits den großen Google-Jahresrückblick präsentiert und euch passend zu Silvester und dem letzten Tag des Jahres gezeigt, wie ihr noch einmal ganz persönlich auf die letzten 52 Wochen zurückblicken könnt. Dafür könnt ihr einfach ein sehr schönes Jahresrückblick-Video mit Google Fotos erstellen.

Und in wenigen Stunden heißt es dann: HAPPY NEW YEAR!

google maps space


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.