Pixel 4: Viele Details zu Googles neuer Radarsteuerung ‚Motion Sense‘ & viele neue Fotos (Video & Screenshots)

pixel 

Erst vor wenigen Stunden gab es viele neue Fotos und ein Video des Pixel 4 XL zu sehen und nun legen die Leaker schon wieder mit neuem Material und Informationen nach. Ein populärer YouTube-Channel hat Googles neues Smartphone nun in die Hände bekommen und zeigt erstmals die Gestensteuerung mit dem Radarchip Soli in Aktion sowie auf vielen Screenshots. Damit wird ein guter erster Eindruck vermittelt, wofür die neue Gestensteuerung verwendet werden kann.


Die Pixel 4-Smartphones werden mit vielen Neuerungen aufwarten können und bringen die eine oder andere Verbesserung und neue Technologie auf Googles langsam erwachsen gewordene Smartphones. Dazu gehört auch die neue Gestensteuerung, die im ersten Anlauf vielleicht noch nicht so beeindruckend ist, aber zukünftig viele neue Möglichkeiten bieten werden, die sich wohl erst im Laufe der Zeit herauskristallisieren und etablieren müssen.

google pixel 4 spot

Ein YouTuber hat nun ein Video und viele Screenshots bzw. Fotos veröffentlicht, die das Pixel 4 im Detail zeigen und auch einen ersten echten Einblick in die Radarsteuerung geben – abseits des von Google veröffentlichten Werbevideos. Wie einigermaßen gut zu erkennen ist, lässt sich die gesamte Steuerung in den Einstellungen abschalten, aber auch jede einzelne Komponente ist separat aktivierbar bzw. deaktivierbar.

Es wird möglich sein, per Swipe in der Luft zum nächsten oder vorherigen Musiktitel zu springen, bei einem aktiven Alarm in Form eines eingehenden Anrufs oder des Weckers lässt sich durch einen Wisch in der Luft das Signal auf Stumm schalten und das Smartphone wird stets erkennen können, wann sich der Nutzer dem Gerät nähert. Alles das war bereits im Werbevideo zu sehen und wird tatsächlich bei der Auslieferung Bestandteil des Geräts sein.

Der Radarchip Soli ist aber zu sehr viel mehr in der Lage und man darf davon ausgehen, dass das im Laufe der Monate und vielleicht auch Generationen und Jahre stark ausgebaut wird. Tatsächlich kann der Chip auch kleinste Bewegungen erkennen und ist nicht auf großflächige Swipes angewiesen. Wie das aussehen kann, seht ihr in diesem Artikel.



Fotos der Radarsteuerung

motion sense 1

motion sense screenshots



Detailfotos des Pixel 4

pixel_4_leak_101

pixel_4_leak_102

pixel_4_leak_103

pixel_4_leak_104



pixel_4_leak_107

pixel_4_leak_108

pixel_4_leak_111

Pixel 4: Zwei neue Hands on-Videos zeigen Googles Smartphones und die Kamera-Funktionen im Detail


Die neuen Google-Produkte: Leaks verraten mögliches Startdatum von Stadia & den Pixel 4-Smartphones

» Pixel 4: Googles großes Pixel 4 XL ist in allen Farben in der Öffentlichkeit aufgetaucht (Video + Galerie)

» Pixel 4: Sehenswerter geleakter Werbespot zeigt die Stärken der neuen ‚the Google Way‘ Smartphones

» Pixel 4: Alle Informationen, Spezifikationen & Fotos rund um Googles neue Smartphones in der Übersicht

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.