Neue Google-Hardware: Das ‚Google Wireless Device‘ ist ein Bluetooth-Tag

google 

Im Herbst steht nicht nur die nächste Generation der Pixel-Smartphones auf dem Programm, sondern Google wird wie üblich aller Voraussicht auch weitere neue Geräte präsentieren. In den vergangenen Wochen gab es bereits Hinweise auf neue Hardware, wobei bei Beiden nicht ganz klar wurde, worum es sich dabei überhaupt handelt. Eines hat sich nun als relativ simples Gadget herausgestellt: Ein Bluetooth-Tag.


google-icon-logo

In den vergangenen Wochen ist sowohl ein Google Media Device als auch ein Google Wireless Device aufgetaucht. Während es vom Ersten immerhin eine Zeichnung gab, war das zweite bis jetzt sehr rätselhaft. Nun gibt es neue Informationen darüber, worum es sich handelt: Es ist einfacher Bluetooth Tag. Die gibt es zwar wie Sand am Meer und können einige Vorteile haben, aber offenbar hält nun auch Google den Markt für wichtig genug, um dort einzusteigen.

Welche Pläne das Unternehmen mit diesen Tags haben könnte, ist nicht bekannt. Vermutlich wird es im Smart Home eine Rolle spielen und könnte in Sachen Automatisierung eingesetzt werden. Spätestens Anfang Oktober werden wir wohl mehr darüber erfahren. Das ist aber längst nicht die einzige neue Technologie, die Google im Herbst zeigen wird: Erst gestern wurde bekannt, dass die Pixel 4-Smartphones die Soli-Technologie verbauen und damit völlig neue Eingabemöglichkeiten unterstützen werden.

» Informationen zum Bluetooth-Tag

Siehe auch
» Google zieht Hardware-Produktion aus China ab: Server-Komponenten & Nest-Produkte sind bereits umgestellt

» Pixel 4 & iPhone 11: Zwillinge? Geleakte Designs der beiden Smartphones sehen sich sehr ähnlich

» Pixel 4: Neuer Leak gibt einen besseren Blick auf die markanten Details von Googles Smartphone (Video)

[AndroidPolice]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.