20 Jahre Google: Google veröffentlicht historische Archiv-Videos aus der Anfangszeit des Unternehmens

google 

In den vergangenen Wochen haben wir und sehr ausführlich mit dem 20. Geburtstag von Google beschäftigt, da er durch die vielen verschiedenen Daten und Ereignisse praktisch im ganzen Monat September gefeiert werden konnte. Am letzten Tag des Monats ist es nun auch Zeit für den letzten Teil unserer großen Serie. Heute sehen wir noch einmal einige sehr frühe Amateur-Videos aus der Anfangszeit des Unternehmens.


Wer sich für die Geschichte von Google interessiert, findet in den folgenden Artikeln jede Menge Informationen und Einblicke über die ersten zwei Jahrzehnte des Unternehmens:

20 jahre google logo

Die Gründer-Garage

Anlässlich des 20. Geburtstags der Suchmaschine hat Google die Nutzer zu den Wurzeln des Unternehmens eingeladen und die Gründer-Garage per Streetview zugänglich gemacht. Dabei handelt es sich zwar tatsächlich um die Original-Garage, aber die Einrichtung wurde natürlich nur für diese Aufnahmen erneut nachgestellt. Das ist sehr gelungen, wie man in folgendem Video sehen kann, dass einen kurzen Weg durch die Garage zeigt. Am Ende des Videos sind auch die beiden Gründer Larry Page und Sergey Brin zu sehen.

Der Hintergrund dieses sehr jungen Kapitels des Unternehmens ist ebenso skurill wie das Büro selbst: Die Garage bzw. das dazugehörige Haus gehört(e ?) Susan Wojcicki, die Jahre später zur Ehefrau von Sergey Brin wurde und heute den Posten als YouTube-CEO bekleidet. Die Garage war übrigens schon mehrmals in der Berichterstattung zu finden: 2013 wurde eine Pressekonferenz in der Gründer-Garage durchgeführt und selbst im Googleplex gab es lange Zeit eine nachgebaute Garage.

» Google Maps Streetview zeigt die Garage, in der 1998 alles begann & Originalvideo von 1998



Der Umzug von Palo Alto nach Mountain View

Natürlich wollte man nicht ewig in der Garage bleiben und auch das Unternehmen wuchs enorm schnell, sodass ein Umzug nach Mountain View anstand. In obigem Video zeigen die Gründer ihren neuen Standort und die doch schon recht großzügigen Büroflächen mit den klassischen Startup-Tischen (wenn man sie so nennen möchte). Interessant auch, dass Larry Page am Schreibtisch mit 2 Computern aber ohne Bildschirm sitzt 🙂

Susan Wojcicki freut sich auf den Umzug

Der Umzug in die neuen Räumlichkeiten, der mit massenhaft Wagniskapital finanziert wurde, war ein riesiger Schritt für das kleine Unternehmen, das zu diesem Zeitpunkt zwar schon sehr viele Nutzer hatte, aber noch keinen Cent verdient hat. Dennoch ist Susan davon überzeugt, dass großartige Zeiten kommen werden. Wie Recht sie doch haben sollte.



Die erste Pressekonferenz: Larry Page erklärt Google

Historische Fotos von der ersten Pressekonferenz haben wir euch bereits gezeigt und jetzt gibt es sie auch noch einmal in Form eines kurzen Videos. Während heute riesige Veranstaltungshallen gemietet werden müssen, passten die drei Journalisten damals noch bequem in einen kleinen Raum. Schön zu sehen auch, wie Sergey Brin direkt vor der Präsentation sitzt und genauso viel Euphorie ausstrahlt wie sein Gründer-Kollege 😉

One more thing

Sergey hüpft und Larry freut sich. Warum auch nicht 😉

» Alle Artikel rund um „20 Jahre Google“

[Google Presseportal]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.