Samsung Galaxy Note 9 Leaks: Alle Details, Bilder, Werbevideo, vollständige Spezifikationen & Preise

samsung 

Nächste Woche Donnerstag, am 9. August, möchte Samsung das neue Flaggschiff Galaxy Note 9 vorstellen – wobei man aber eher von „präsentieren“ reden muss. Denn gut eine Woche vor der Präsentation sind nun alle Details ans Licht gekommen und von Fotos über ein Werbevideo bis hin zu den vollständigen Spezifikationen und sogar den Preisen ist nun alles bekannt, was Fans der Note-Serie wissen müssen.


Draußen hat es noch gefühlte 50 Grad, aber in der nächsten Woche wird die Saison des Smartphone-Herbst wieder beginnen, der uns neben neuen iPhone natürlich auch wieder neue Pixel-Smartphones sowie den Note-Ableger von Samsungs riesiger Galaxy-Serie bringen. Das Galaxy Note 9 soll es in diesem Jahr richten und das leicht angeschlagene Smartphone-Geschäft von Samsung auf Kurs bringen – mit den Preisen könnte das allerdings schwer werden.

samsung galaxy note 9

Samsung ist nach wie vor unangefochtener Smartphone-Marktführer und somit auch das wichtigste Unternehmen bei der Verbreitung von Android. Das könnte sich zwar schon im nächsten Jahr ändern und Huawei auf Platz 1 bringen, aber dazwischen liegen noch viele neue Geräte. Das erste wird das Galaxy Note 9 sein, das am kommenden Donnerstag um 17:00 Uhr deutscher Zeit präsentiert wird. Hier findet ihr nun alle Details.

Spezifikationen

galaxy note 9 specs



Bilder

galaxy note 9 colors

galaxy note 9 pic

galaxy note 9 top



Features

galaxy note 9 kamera 1

galaxy note 9 kamera 2

galaxy note 9 s pen

galaxy note 9 s pen 2

galaxy note 9 s pen 3



Preise & Verfügbarkeit

Das Galaxy Note 9 soll ab dem 24. August auch hierzulande für einen vierstelligen Preis zu haben sein. Erhältlich sein wird es in den Farben Schwarz, Blau oder Lila. Außerdem soll es das Smartphone in zwei Ausstattungsvarianten geben, nämlich mit 128 GB oder 512 GB Hauptspeicher. Bei 128 GB gibt es 6 GB RAM, bei 512 GB gibt es 8 GB RAM. Für die 128 GB ruft Samsung ganze 1050 Euro auf und für 512 GB Hauptspeicher muss man sogar schon 1250 Euro auf den Tisch legen. Ein stolzer Preis, der sich vielleicht auch in den Verkaufszahlen niederschlagen wird…

Gerade erst musste Samsung eingestehen, dass sich das Galaxy S9 nicht ganz so gut verkauft wie erwartet. Ob das mit einem weit-über-1000-Euro-Smartphone aufgefangen werden kann, bleibt abzuwarten. Interessant wird es sein, ob auch die mysteriöse Galaxy Watch mit Wear OS zeitgleich vorgestellt wird.

Hinweis: Das sind natürlich alles Leaks, die aber wohl zu 99,99 Prozent korrekt sind. Offizielle Bestätigungen gibt es dann in einer Woche.

Siehe auch
» Bewegung im Smartphone-Markt: Huawei will im nächsten Jahr an die Spitze und Samsung überholen
» Android P steht vor der Tür: Samsung nennt Zeitplan für Android Oreo-Updates
» Alle Artikel rund um die Pixel 3-Smartphones

Samsung Galaxy Note 9 Livestream: Samsung überträgt das Unpacked-Event ab 17:00 Uhr Live


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.