Fußball-Weltmeisterschaft 2018: So informiert Google per Websuche, Assistant & News über die Fußball-WM

google 

Nur noch zwei Tage bis zum Start der Fußball-Weltmeisterschaft 2018. Vermutlich können nur die wenigsten Menschen alle Spiele Live sehen bzw. wenigstens alle Spiele der eigenen Mannschaften verfolgen. Glücklicherweise schafft Google Abhilfe und kann mit nur einer einzigen Suchanfrage viele Statistiken und Rückblicke liefern und den Nutzer auch über andere Wege wie News oder den Assistant informieren.


Die Fußball WM 2018 spielt auch bei Google wieder eine große Rolle und wird in den nächsten vier Wochen einige Bereiche dominieren. Pünktlich zum ersten Anpfiff hat Google eine ganze Reihe von Angeboten rund um die WM im Petto:

» Neues Google Trends-Portal zeigt die populärsten Fragen, Spieler & Teams
» Von Google ausgewählt – das sind die besten Apps zu Fußball-WM
» Neues schwebendes Google-Widget informiert Live über Spielstände
» Google prognostiziert die Ergebnisse aller Vorrunden-Spiele
» YouTube nennt Statistiken und wichtige Kanäle für Fußball-Fans

Mächtiges Onebox-Widget zeigt alle Informationen

fussball wm onebox

Wir haben euch die Google Onebox in der Websuche schon am Rande im Artikel zu den Live-Prognosen vorgestellt. Gebt einfach nur WM 2018 ein und schon seid ihr in Googles Fußball-Welt. Dort sehen wir zuerst alle aktuellen und bald startenden Partien, hinter denen sich mit einem Klick oder Touch viele weitere Details zum Spiel verstecken. Aber auch die Übersicht zeigt schon die beiden Kontrahenten, den Spielstand bzw. den Zeitpunkt des Anpfiffs.


 
In der Hauptnavigation der Onebox gibt es aber noch drei weitere Tabs, die viele interessante Dinge bereithalten: Im zweiten Tab befinden sich Schlagzeilen rund um die WM, also praktisch ein Google News nur für die Weltmeisterschaft quer durch alle Teams, Länder oder Spieler. Im nächsten Tab findet sich der aktuelle Stand der Weltmeisterschaft in den Gruppen. Hier sind alle Punkte der Gruppenphase zu sehen. Im letzten Tab finden wir dann den Fahrplan der KO-Runde bis zum Finale, der zum aktuellen Zeitpunkt natürlich noch leer ist und lediglich das geplante Spieldatum angibt.



Liveticker und Live-Statistiken


 
Hat ein Spiel dann erst einmal begonnen, wird es auch in der Onebox interessant. Zum einen kann man sich dann die Spielstände Live per schwebendem Widget auf das Smartphone legen und zum anderen verbergen sich dann hinter den Details zu einem Spiel viele weitere Informationen. Hier gibt es dann Statistiken über Tore, Ballbesitz, Torschüsse, Eckbälle, gelbe und rote Karten und vieles mehr. Interessant wird es aber, wenn man dann noch einmal weiter nach unten scrollt.

Direkt darunter befindet sich ein Liveticker des Spiels, so wie man aus vielen Sportmagazinen kennt. Leider konnte ich derzeit keine Informationen zum Anbieter dieser Informationen finden, aber ich gehe davon aus, dass der Ticker in der deutschen Oberfläche auch in deutscher Sprache angezeigt wird. Außerdem befinden sich über dieser Liste noch einmal die Highlights wie die erzielten Tore oder Auswechslungen.

Informationen und News in der Websuche


 
Direkt in der Websuche wird es noch weitere Informationen außerhalb des Widgets geben: Bei der Suche nach bestimmten Mannschaften, Personen oder Matches wird es direkt im Knowledge Graph Fakten zu diesem Eintrag sowie aktuelle und auch exklusive Informationen geben. „Lokale Medien“ werden Informationen in Bild, Ton und auch in Form von „Posts on Google“ in die Websuche bringen können. Ein ähnliches Format wurde schon im vergangenen Jahr bei der Bundestagswahl getestet.



Google Assistant

Der Google Assistant wird ebenfalls über alle Themen rund um die WM informieren können. Konkrete Beispiele werden dafür kaum genannt, aber er soll wohl alle Informationen ausliefern können, die auch im Infoportal der Websuche zu finden sind. Aber auch Fragen wie etwa die Anzahl der WM-Titel eines Landes und andere Dinge sollen beantwortet werden. Außerdem soll der Assistant auch einige Fun Facts bereithalten, die sich im Laufe der Fragen ergeben werden.

Google News

google news fussball wm

Die Google News-App für Android wird zum Start in die WM einen eigenen Bereich bekommen, der sowohl optisch als auch vom Informationsfluss an eine echte WM-Schaltzentrale erinnern soll. Der dunkle Hintergrund und die alternative Darstellung von Statistiken sieht doch schon recht nett aus. Das kann man dann wohl als schlanke Fußball-App bezeichnen. Vor einigen Tagen hat Google übrigens die besten Apps zur Fußball-WM vorgestellt.

» Ankündigung im Google-Blog

Weitere Google-Angebote zur Fußball Weltmeisterschaft 2018
» Fußball-Weltmeisterschaft 2018: Neues Google Trends-Portal zeigt die populärsten Fragen, Spieler & Teams
» Fußball-Weltmeisterschaft 2018: Von Google ausgewählt – das sind die besten Apps zu Fußball-WM
» Fußball-Weltmeisterschaft 2018: Neues schwebendes Google-Widget informiert Live über Spielstände
» Fußball-Weltmeisterschaft 2018: Google prognostiziert die Ergebnisse aller Vorrunden-Spiele
» Fußball-Weltmeisterschaft 2018: YouTube nennt Statistiken und wichtige Kanäle für Fußball-Fans

Fußball-WM 2018: Alle Google-Angebote zur WM – Spielplan, Liveticker, Prognosen, Apps, Videos & mehr


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.