Android Nougat: Beta-Programm ist offiziell beendet; Beta für Android O kommt nächste Woche

android 

Im vergangenen Jahr hatte Google erstmals ein Beta-Programm für Android aufgelegt, mit dem sich interessierte Nutzer stets die aktuellste Version des Betriebssystem auf ihr kompatibles Smartphone holen konnten. Wie bereits erwartet hat Google dieses Beta-Programm nun offiziell eingestellt und es mit der „Fertigstellung“ von Nougat begründet. Das nächste Beta-Programm für Android O dürfte aber schon in der kommenden Woche starten.


Wer stets auf dem neuesten Stand in der Entwicklungsphase von Android bleiben wollte, musste dafür bis zum vergangenen Jahr stets eine Dev-Version herunterladen und diese manuell auf das Gerät flashen. Um dies zu vereinfachen und Kreis der Tester deutlich zu vergrößern wurde im vergangenen Jahr das Beta-Programm eingeführt, das auch nach der stabilen Version für die nachfolgenden Maintenance Updates fortgeführt wurde und die Nutzer so stets mit der neuesten Version versorgt hat.

android beta

Mit dem Rollout von Android Nougat 7.1.2 wurde das offiziell letzte Update für das Betriebssystem an die Geräte verteilt und hat noch einmal einige Sicherheitslücken gestopft. Kurz darauf wurde auch an alle Nutzer des Beta-Channels die stabile Version verteilt, was der letzte Hinweis darauf war dass das Beta-Programm für Android 7.x nun abgeschlossen ist. Jetzt hat Google dies auf der Webseite auch offiziell bekannt gegeben und spricht davon, dass Nougat fertig ist.

Natürlich wird Nougat aber auch weiterhin mit Sicherheits-Updates versorgt, aber die Weiterentwicklung kümmert sich nun um das kommende Android O. Es würde nur wenig Sinn ergeben beide Versionen gleichzeitig weiter zu entwickeln, da Android Nougat nun auch schon offiziell seinen Nachfolger gefunden hat. Auch auf der Landingpage des Beta-Programms kündigt Google an, dass es „schon bald“ ein weiteres Beta-Programm geben wird. Und dieses dürfte schon in der kommenden Woche gestartet werden.



android o timelne

Vor knapp zwei Monaten hatte Google die erste Developer Preview von Android O veröffentlicht und hat damit die nächste Runde für das Betriebssystem eingeläutet. In der zur gleichen Zeit veröffentlichten Roadmap für Android O war dann nicht nur die Rede von drei weiteren Developer Previews, sondern auch von einem mit der zweiten Preview geplanten Beta-Programm. Diese Preview ist für Mitte Mai angekündigt und fällt somit genau in den Zeitraum der Google I/O 2017, auf der Android (O) eine große Rolle spielen dürfte.

Für die zweite Developer Preview werden auch wieder viele neue Features erwartet, mit denen sich die neue Version von ihrem Vorgänger abheben will. Schon mit der ersten Preview gab es viele Neuerungen für die Nutzer und auch für die Entwickler – aber für die zweite hält man meist noch etwa im Petto. Wir dürfen uns also unter anderem auch wegen Android O und dem bevorstehenden Beta-Programm auf die kommende Woche und die Google I/O freuen 🙂

» Android Beta Programm

[Android Authority]


Teile diesen Artikel: