Nexus 6: Nutzer berichten nach Android 7.1.1-Update von Audio-Problemen beim Telefonieren

nexus 

Nach fast einem Monat Wartezeit haben die Besitzer eines Nexus 6-Smartphones in der vergangenen Woche endlich das Update auf Android 7.1.1 Nougat bekommen, und nun beginnen die Probleme: Eine ganze Reihe von Benutzern berichten über Audio-Probleme beim Telefonieren, in denen es zu starken Echo-Geräuschen kommt, die das Telefonieren mit der Freisprech-Einrichtung praktisch unmöglich macht.


Während die Nutzer der Pixel-Smartphones oder der Nexus-Smartphones aus dem Jahr 2015 das Update auf die aktuellste Nougat-Version schon im Dezember bekommen haben, mussten sich die Nexus 6-Nutzer etwas länger gedulden. Das Update wurde aufgrund von Problemen kurz vor dem Rollout zurück gezogen, ohne dass die Entwickler verraten hätten, um welche Probleme es sich handelt.

Nexus 6

Nun wird das Update seit der letzten Woche ausgerollt, und schon treten bei den ersten Nutzern neue Probleme auf: In den Produktforen und einigen anderen Communitys im Netz ist die Rede von „Issues“ beim Telefonieren mit der Freisprechfunktion. Durch die Verwendung des Lautsprechers und der offenbar fehlerhaften Abgleichung mit dem Mikrofon kommt es zu einer Echo-Bildung, die das Telefonieren praktisch unmöglich machen soll.

Normalerweise sollte ein solches Echo herausgefiltert werden, aber offenbar ist dieser Filter unter der neuen Version zu langsam oder arbeitet nicht ganz so zuverlässig. Google-Mitarbeiter haben sich zwar schon zu dem Fehler geäußert, haben aber noch keine Lösung in Aussicht gestellt. Das einzige was zur Zeit hilft ist ein Downgrade auf die vorherige Nougat-Version 7.0, das auch ein paar Nutzer wieder vorgenommen haben.



Für die Besitzer von Google-Smartphones geht die Pechsträhne mit dem letzten Update damit weiter: Schon auf den Pixel-Smartphones kam es nach dem Update zu starken Audio-Problemen, die aber das gesamte System betrafen und aus den Lautsprechern nur noch ein lautes knarzen und quietschen ausgesondert haben. Im Gegensatz zum aktuellen Problem, hat auf den Smartphones aber nicht einmal ein Downgrade geholfen.

Außerdem kommt es auf den Pixel-Smartphones auch zu Akku-Problemen, bei denen sich das Smartphone schon bei einem halbvollen Akku verabschiedet und sich sicherheitshalber herunterfährt. Das gleiche Probleme gibt es auch beim Nexus 6P und es wäre keine große Überraschung wenn sich in den nächsten Tagen auch die ersten Nexus 6-Nutzer mit einem solchen Problem zu Wort melden würden…

» Bericht in den Produktforen

[AndroidPolice]



Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.