Pixel-Smartphones: Dutzende Nutzer berichten von Problemen mit dem Audio-Ausgabe [Video]

google 

Googles Pixel-Smartphones sind nun schon seit über zwei Monaten auf dem Markt und erfreuen sich laut allen Quellen und Anzeichen großer Beliebtheit. In diesem Jahr hat Google erstmals die volle Kontrolle über die Produktion der Smartphones übernommen, so dass man tatsächlich von einem „Google-Smartphone“ sprechen kann – doch nun macht dieses offenbar Probleme. Laut mehreren Dutzend Nutzern macht nun aber die Audio-Ausgabe Probleme und spielt merkwürdige Geräusche ab.


Man kann nicht sagen, dass Google keine Erfahrungen mit der Produktion von Smartphones hat: Über viele Jahre hatte man Nexus-Geräte in Form von Smartphones und Tablets auf den Markt gebracht und hat dafür mit diversen Partnern zusammengearbeitet. In diesem Jahr hat man zwar deutlich mehr Kontrolle übernommen und hat nicht nur Wünsche an die Hersteller geäußert, aber dennoch sind solide (und teure) Smartphones dabei herausgekommen, die bisher kaum Probleme gemacht haben – bis jetzt.

Pixel

Wenn man mehreren Dutzend Nutzern in Googles Produktforen glauben mag, dann machen die Pixel-Smartphones Probleme bei der Audiowiedergabe, wenn die Lautstärke auf die höchste Stufe gestellt wird. Statt den gewünschten Klängen kommt auch noch ein eigenartiges Kratzen, Krächzen und teilweise sogar ein Ploppen aus den Lautsprechern, das sich über den eigentlich gewünschten Ton legt. Das ganze ist aber nicht nur für Menschen mit absolutem Gehör wahrnehmbar, sondern wirklich sehr deutlich und nervig.

Obiges Video zeigt diesen Effekt sehr eindrucksvoll und vergleicht das Pixel mit einem Nexus-Smartphone. Auch ohne Vergleich würde man sehr gut bemerken, dass dort etwas nicht passt. Das Problem liegt aber auch nicht an der App selbst, sondern konnte auch mit anderen Apps – darunter auch YouTube – reproduziert werden. Das Problem liegt aber nicht direkt am Lautsprecher, sondern an der Software des Smartphones – denn auch bei der Ausgabe mit Kopfhörern sind diese Störungen zu hören.



In den Google Produktforen häufen sich die Beschwerden und wurden mittlerweile auch von Google-Mitarbeitern erhört. In einer Antwort heißt es, dass man sich die Probleme derzeit genauer ansieht und sich direkt an die Nutzer wenden wird, bei denen das Problem besteht.

Hey Everyone,
 
I wanted to let you all know that the team is currently investigating this issue. As part of this, I am going to reach out to a few of you for bug reports, so we can get some additional information.
 
I’ll reach out to a few of you privately, and keep this thread updated with any other info I get on my end.

Das Posting stammt zwar schon von Anfang November, aber bis heute ist keine Lösung in Sicht und das Problem scheint noch immer zu bestehen. Ein Nutzer hat sogar schon drei Geräte zurück geschickt und ist mittlerweile beim vierten Pixel XL, und hatte jedes mal wieder das gleiche Problem. Nach dem erwartet starken Weihnachtsgeschäft dürfte sich das Problem aber potenzieren, und die Besitzer können nur hoffen, dass Google reagiert. Bei einigen soll das letzte Android-Update geholfen haben, bei anderen wiederum nicht.

[Stadt Bremerhaven]

Cyber Monday Woche: Amazon-Hardware stark reduziert - so kommen die Google-Apps auf Echo & Fire


Teile diesen Artikel: