CalendarVor einigen Wochen hat Google die Seitenleiste im Google Calendar überarbeitet und Kalender, die man bearbeiten kann, von den Kalendern getrennt, die Ihr nur anschauen könnt, also zum Beispiel einen Kalender namens "Deutsche Feiertage". Leider wurden diese anderen Calendar zu schmal angezeigt.So sah es noch vor einigen Wochen aus: Calendar aug 08-1Nun nehmen beiden Teile in der Seitenleiste ungefähr die gleiche Fläche ein: Außerdem gibt es nun einen Refresh Link. Dieser aktualisiert die Kalender ohne den Google Calendar komplett neuzuladen. Dies ist nützlich wenn man mit einem anderen ein und den selben Kalender Zugriff hat und man Termine einträgt.
Larry Page+Sergey Brin+ ?In wenigen Tagen wird Google Inc. seinen 10 Geburtstag feiern. Bereits im Dezember 2007 veröffentlichte Hubert Chang diese YouTube Video:Darin erzählt er, dass er 1997 und 1998 mit Larry Page und Sergey Brin an Google gearbeitet hätte. Da sein Vater aber wollte, dass er seinen PhD macht, stellte es wie er erzählt seine Zusammenarbeit mit den beiden Google Gründern ein und erwarb 2002 den "Philosophiae Doctor". Daraufhin nahm er Kontakt mit Google auf allerdings waren die Antworten anscheinend nicht so wie er es sich gewünscht hätte. "Es sind nun 10 Jahre und ich denke dass diese Information bekannt gemacht werden müssen," sagte Hubert letztes Jahr.Bevor Google.com am 7. September 1998 live ging, hatten Larry und Sergey bei vielen Firmen im Silicon Valley ihr Projekt vorgestellt.Philipp Lennsen nahm Kontakt mit Google und mit Hubert Chang auf. Bisher hat Chang noch nicht geantwortet. Hier aber der Kommentar von Google:
There is no substance to Hubert Chang?s claims ? he had no involvement in the creation of Google. Neither Larry or Sergey have any recollection of meeting him ? however, given the number of people they?ve met in the last decade it?s impossible to say categorically that they never have. Rajeev Motwani, the Professor and Director of Graduate Studies at Stanford, believes he may have shared some emails from Mr Chang with Larry and Sergey in 1997 or 1998. But in any case PageRank had already been developed by that time and was a working prototype.
Auf Deutsch zusammengefasst: Hubert Chang war nicht bei der Entstehung von Google beteiligt. Zwar kann man nicht kategorisch ausschließen, dass Page und Brin ihn getroffen hätten, allerdings könnten sich keiner der beiden Gründer an ihn erinnern. Rajeev Motwani, der Professor und Director der Graduate Studies in Stanford, sagt dass er möglicherweise einige Mails von Chang mit Page und Brin 1997 oder 1998 geteilt habe. Aber da war der PageRank schon entwickelt und die beiden damaligen Studenten haben an einem ersten Prototype von Google gearbeitet.(Für die sich gerade über den 7. und den 27. September wundern: Hier eine Erklärung als Video)[Blogoscoped]
Google Im neuten und vorletzten Teil der Serie 10 Jahre Google berichtet Larry Brilliant, Chef von Google.org, über seine Visionen der Medizin der Zukunft. Neue Viren, Epidemien und Krankheiten werden sich ausbreiten, und die Rechenpower von Google soll dazu beitragen das ganze einzudämmen und neue Medikamente und Heilungsmöglichkeiten zu finden. Bißchen abgehoben der Typ ;-)» Posting #9: Medizin der Zukunft, Larry Brilliant » Übersetzung Posting #9: Medizin der Zukunft, Larry Brilliant
ModeratorDas heute von Google veröffentlichte Tool Google Moderator war ursprünglich dafür gedacht Fragen bei den Google Techtalks zu verwalten. Doch nun wurde das mit der Google App Engine erstellt Tool geöffnet und jeder kann dort Fragen stellen.Nach der Anmeldung mit dem Google Account kann man andere Fragen bewerten. Hierfür gibt es zwei, eigentlich sogar drei, Buttons: mit den ersten beiden könnt Ihr die Frage für gut befinden, ein Klick auf das X sagt, dass die Frage schlecht ist. Button Nummer 3 überspringt die Bewertung für die Frage.Ihr könnt aber auch bei einer Serie eigene Fragen posten. Google hat eine Topics erstellt: "Ask a world leader", "Suggest an Android Application", "U.S. Presidential Debates 2008" und "Ask a Google engineer"In "Ask a world leader" findet Ihr zum Beispiel Angela Merkel, George W. Bush oder Nicolas Sarkoz. Bei "Suggest an Android Application" könnt Ihr wie der Name schon sagt Anwendungen für Android vorschlagen, "U.S. Presidential Debates 2008" ist für die Präsidentenwahl in den USA am 4.11.2008 und bei "Ask a Google engineer" könnt Ihr Googler wie Matt Cutts mit Fragen überschütten.Auch könnt Ihr eigene Topics erstellen. Beim Google Moderator wird das Series genannt.Das Tool hieß Google intern Dory, wie Matt Cutts auf seinem Blog schreibt :)» Google Moderator » Google App Engine Blog[gOS; Blogoscoped]
Quotes (labs)Google hat gestern einen neue Dienst in Google Labs veröffentlicht. Der Google In Quotes genannte Service sucht ihm englischen Google News nach Zitaten von bekannten Politikern.Derzeit kann man nur nach Zitaten von Politikern aus den USA, Kanada, Großbritannien und Indien suchen. In den US-Version finden wir neben den beiden Präsidentschaftskandidaten Obama und McCain und den Kandidaten auf das Amt des Vizepräsidenten Biden und Palin auch George W. Bush, Hillary und Bill Clinton und noch einige weitere Minister der aktuelle Regierung in den USA. Ähnlich schaut es für Indien, Großbritannien und Kanada aus.Die Zitate kommen übrigens vom Google News Quotes Finder. Wollt Ihr mehr Zitate zu einem Schlagwort, könnt Ihr auf die Pfeile klicken. Wenn man zu zwei oder drei Themen Zitate sucht, muss man diese einfach in die Box eintragen. Die Daten werden dann nachgeladen.» Google In Quotes