Calendar: Sidebar erneut überarbeitet

Calendar

Vor einigen Wochen hat Google die Seitenleiste im Google Calendar überarbeitet und Kalender, die man bearbeiten kann, von den Kalendern getrennt, die Ihr nur anschauen könnt, also zum Beispiel einen Kalender namens „Deutsche Feiertage“. Leider wurden diese anderen Calendar zu schmal angezeigt.

So sah es noch vor einigen Wochen aus:
Calendar aug 08-1

Nun nehmen beiden Teile in der Seitenleiste ungefähr die gleiche Fläche ein:

Außerdem gibt es nun einen Refresh Link. Dieser aktualisiert die Kalender ohne den Google Calendar komplett neuzuladen. Dies ist nützlich wenn man mit einem anderen ein und den selben Kalender Zugriff hat und man Termine einträgt.

Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “Calendar: Sidebar erneut überarbeitet

  • Den Refresh habe ich noch nicht gebraucht. Soweit ich das bisher beobachtet habe waren neue Termine von anderen Kalender wenige Sekunden nach Eintrag auch bei mir durch das automatische Nachladen sichtbar. Finde ich einen der enormen Vorteile des Google-Kalender, dass man Neueinträge und Änderungen quasi in Echtzeit sieht.

Kommentare sind geschlossen.