Überdimensionale Maxim bei Google Earth

maps 

Männer aufgepasst: Das Männermagazin Maxim feiert seine 100. Ausgabe (angeblich) mit einer überdimensionalen 100. Ausgabe, die sich in Las Vegas befinden soll und auch via. Google Earth angesehen werden kann.

Maxim bei Google Earth

Derzeit kann man sich das Foto nur ansehen, wenn man diese Datei downloadet und mit Google Earth öffnet. Es ist schon sehr beeindruckend, und sicher eine neue Attraktion – falls es denn vorhanden sein sollte. So genau weiß es zur Zeit keiner, es müsste sich mal ein Amerikaner bequemen und dort hinfahren *g*

[UPDATE]
Okay, es ist echt. Habs gerade bei Punkt12 gesehen, und zwar Livebilder, mit Hubschrauberflug, und Menschen die es aufbauen.

» Meldung bei Maxim
» KMZ-Datei
» Diskussion bei Google Blogoscoped


Teile diesen Artikel: