Die Abo-Plattform Google One hat kürzlich mit dem globalen Start des VPN-Angebots nachgelegt, das vielen zahlenden Nutzern zur Verfügung steht und natürlich noch mehr Nutzer von einem Abo überzeugen soll. In den letzten Jahren hat sich Google aber noch einige weitere Abo-Dienste aufgebaut, die vielleicht ein bisschen Unterstützung benötigen könnten. Wäre ein erweitertes Google One-Abo die Lösung?