Pixel Stand: Update bringt neue Funktionen für die Pixel 6-Ladestation und Android 12 Material You-Design

pixel 

Google wird am Dienstag neben den Pixel 6-Smartphones aller Voraussicht nach auch die neue Ladestation Pixel Stand vorstellen, die sich mit der kommenden Generation stark verändern wird. Dank zahlreicher Leaks gab es die Ladestation bereits von vielen Seiten zu sehen und nun wird bereits das Update für die Android-App ausgerollt, das neben dem Android 12 Material You-Design auch die Einstellungen für das neue Gerät enthält.


pixel stand

Mit dem Pixel Stand werden die Pixel-Smartphones nicht nur kabellos aufgeladen, sondern auch in einen Ambient Modus geschaltet, was man in sehr eingeschränkter Form mit einem Smart Display vergleichen könnte. Das wird auch bei der nächsten Generation des Pixel Stand der Fall sein, dessen Vorstellung für kommenden Dienstag erwartet wird. Nach den umfangreichen Leaks rund um die Hardware hat man nun mit dem Rollout eines Updates für die Companion-App begonnen.

pixel stand einrichtung

Obige Screenshots zeigen den Prozess zur Einrichtung des Pixel Stand, was im Normalfall auch das einzige Mal ist, dass diese App überhaupt verwendet werden muss. Es sei denn natürlich, man möchte ständig die Einstellungen anpassen. Der Einrichtungsprozess verwendet nun das Android 12 Material You-Design und nutzt nicht nur die angepasste Farbgebung, sondern auch größere Texte, veränderte Elemente sowie ausgetauschte Animationen.

An der Einrichtung selbst hat sich nichts geändert, aber dafür hat man bereits alle Vorkehrungen für die Einführung des neuen Pixel Stand getroffen, die über einen Teardown sichtbar gemacht wurden.




pixel stand charge

Die größte Neuerung des kommenden Pixel Stand ist die deutlich ausgebaute Ladeleistung. Die Smartphones lassen sich damit mit bis zu 23 Watt kabellos aufladen, was wenig überraschend zu einer recht starken Hitzeentwicklung führen kann. Um dieser entgegenzuwirken, verfügt der neue Pixel Stand über eigene Lüfter, die wiederum die recht klobige Bauform erklären. Doch weil Lüfter naturgemäß nicht geräuschlos arbeiten können, hat man neue Einstellungsmöglichkeiten geschaffen.

In den Optionen lässt sich aus einem von drei Modi auswählen, in denen der Pixel Stand betrieben werden soll. Auf obigen Screenshots könnt ihr sehen, wie diese drei Modi eingestellt werden. Zur Wahl steht Max für das schnellstmögliche Aufladen mit einer etwas lauteren Geräuschekulisse, Quiet für ein möglichst leises und gleichzeitig langsames Aufladen und den Modus Optimized mit einem Mittelwert. Dieser soll automatisch anhand der bisherigen Nutzung ermitteln, wie das Smartphone geladen werden sollte.

» Pixel Stand: Das ist die neue smarte Ladestation des Pixel 6 – kabellos Laden mit 23 Watt & weitere Details

» Pixel Fold & Flip: Googles erste faltbare Smartphones kommen – alles was über die neuen Geräte bekannt ist

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket