Google-Event am Dienstag? Leak verrät vermeintliches Datum für die Präsentationeinige neue Google-Produkte

google 

Google wird aller Voraussicht nach am Montag Android 12 veröffentlichen und nur zwei Wochen später mit den Pixel 6-Smartphones nachlegen, für deren Präsentation bisher noch keine Einladungen versendet wurden. Glaubt man aktuellen Gerüchten, dann hat das Unternehmen auch dazwischen einiges in petto und soll schon am kommenden Dienstag neue Hardware- sowie neue Software-Features vorstellen.


google event

Wir haben euch kürzlich den erwarteten Zeitplan gezeigt, wann die neuen Google-Produkte erwartet werden: Android 12 am 4. Oktober und die Pixel 6-Smartphones am 19. Oktober. Diese Daten sind nicht bestätigt und Google könnte zusätzlich in weiteren Kategorien nachlegen und den Oktober zum großen Event-Monat machen wollen. Vor wenigen Tagen wurde ein Datum geleakt, das von einem Google-Event am 5. Oktober sprach. Wohlgemerkt ohne Android 12 oder Pixel 6 zu erwähnen.

Nest, Reisen und Google Maps
Die Information stammt aus einem CNet-Artikel, der offenbar zu früh Online ging und schon wenige Minuten später nicht mehr verfügbar war. Das spricht dafür, dass man dort frühzeitig Informationen erhalten hat oder vielleicht auch einfach versehentlich einen Dummy-Artikel publiziert hat. Fraglich natürlich, woher die angedeuteten Informationen stammen. Das Event am Dienstag, 5. Oktober, soll neue Produkte aus den Bereichen Nest, Reisen und Google Maps bringen. Das klingt nach einem ziemlich bunten Mix, der sich nach anfänglicher Skepsis vielleicht doch noch bewahrheiten könnte.

Neue Nest-Hardware wäre keine Überraschung, denn das Smart Speaker-Lineup oder auch die Smart Displays und andere Geräte könnten eine Verjüngerung vertragen. Ein Reisen-Update im Herbst ist bei Google nicht ungewöhnlich – aber was hat das auf einem Hardware-Event zu suchen? Mit Google Maps verhält es sich ähnlich, auch wenn es sehr wahrscheinlich mit der Travel-Ankündigung in Verbindung steht. Wir erinnern uns: Vor wenigen Tagen wurde ein Google Maps-Update angekündigt, das damit in Verbindung stehen könnte.




Gut möglich, dass man den Android 12-Release nicht am 4. Oktober, sondern am 5. Oktober stattfinden lässt und zusätzlich dazu die neuen Travel-Features vorstellt. Das wäre denkbar, aber dann eben kein Hardware-Event. Oder stellt Nest eine Art Smart Speaker für unterwegs vor? Kaum vorstellbar, aber wenn der CNet-Artikel nicht komplett aus den Fingern gesaugt ist, kann es eine Verbindung zwischen diesen Produkten geben – ihr werdet es hier im Blog natürlich erfahren.

Interessanterweise ist keine Rede vom Pixel 6, das ja nach aktuellen Gerüchten auch erst zwei Wochen später angekündigt werden soll. Ich halte es für sehr unwahrscheinlich, dass man die Pixel 6-Smartphones auf einem solchen Event zwischen Tür und Angel ankündigt. In diesem Jahr will man möglichst große Aufmerksamkeit auf die neuen Smartphones lenken und wird diesen eher ein eigenes Event spendieren. Aber das ist nur meine Vermutung – sicher ist noch gar nichts.

Sollte das Datum korrekt sein, dann wird es kein Event im klassischen Sinne, sondern nur eine Reihe von Ankündigungen per Blogpost geben.

» Android 12.1: Bringt Google ein eigenes Betriebssystem für Foldables? Rollout auf andere Smartphones fraglich

» Pixel 6: Die Google Original Chips sind da – Google verschickt Überraschungen an einige Nutzer (Video)

[AndroidPolice]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket