Samsung Galaxy Watch 4 & Wear OS: Google Assistant bekommt Konkurrenz – Bixby kommt auf Smartwatches

samsung 

In weniger als einer Woche wird die Samsung Galaxy Watch 4 vorgestellt, über die in den letzten Wochen sehr viel bekannt geworden ist und die erstmals seit vielen Jahren wieder auf Googles neues Betriebssystem Wear OS setzen wird. Nun gibt es womöglich die Antwort auf die Frage, wie Google Samsung vom Wechsel überzeugen konnte: Bixby kommt auf die Smartwatches.


fitbit smartwatch google assistant

Sprachassistenten haben für einige Unternehmen eine große Bedeutung und gehören sowohl bei Google als auch Amazon und Apple fast zu den Kernprodukten, die natürlich das gesamte daran hängende Ökosystem im Gepäck haben. Samsung spielt mit dem eigenen Sprachassistenten Bixby in vielen Ländern eher eine untergeordnete Rolle und dürfte kaum profitabel sein, aber dennoch möchte das Unternehmen nicht darauf verzichten – das gilt auch für die Smartwatches.

Bisher ließ sich unter Wear OS nur der Google Assistant verwenden, doch im Zuge des Neustarts von Wear OS wird sich das ändern. Wie aus einem Teardown hervorgeht, wird das neue Wear OS “alternative Assistenten” unterstützen. Namentlich wird zwar kein Assistent erwähnt, aber man kann wohl davon ausgehen, dass es sich dabei um Samsungs Bixby handelt. Weil bisher nur eine einzige Codezeile darüber vorhanden ist, ist auch unklar, ob das nur für Bixby gilt oder ob es eine allgemeine Öffnung für alternative Assistenten ist. Auch der Funktionsumfang und die Tiefe der Integration in Wear OS sind noch nicht bekannt.

Das dürfte wohl eine Bedingung von Samsung für den Wechsel gewesen sein und ich gehe davon aus, dass Bixby direkt zum Start auf den Smartwatches verwendet werden kann – allerdings nicht parallel zum Assistant. Nutzer dürften wohl bei der Einrichtung oder später in den Einstellungen eine Wahl treffen müssen. In der nächsten Woche wissen wir mehr.

» Pixel 5a: Das vergessene Google-Smartphone – kommt es nach der Pixel 6-Ankündigung überhaupt noch?


Google Glass vor Comeback? Googles Hardware-Chef stellt neue AR-Geräte mit Pixel 6-Chip Tensor in Aussicht

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket