Pixel 6: Google liefert die Smartphones ohne Ladegerät – der nächste Stolperstein oder längst überfällig?

pixel 

In weniger als zwei Monaten dürfte Google die Pixel 6-Smartphones vorstellen, über die in den letzten Tagen wieder neue Details bekannt geworden sind – leider nicht nur ausschließlich positive. In dieser Woche stand der Akku bzw. das Aufladen der Smartphones im Mittelpunkt und es zeigte sich, dass man zwar in einem Bereich stark zulegen, im anderen dafür aber leider abbauen möchte. Das könnte auf ein geteiltes Echo stoßen.


pixel 6 google

Keine Ladegeräte im Karton
Google überlässt bei den Pixel 6-Smartphones nichts mehr dem Zufall und will mit starken Spezifikationen und dem neuen Power-Chip Tensor endlich den großen Erfolg, auf den man seit über fünf Jahren hinarbeitet. Die Aussichten sind rosig, doch ein kleines Detail sorgt je nach Sichtweise für Aufregung oder Begeisterung: Google wird ab sofort keine Ladegeräte mehr mitliefern, sodass sich die Nutzer diese separat kaufen oder ihre Vorhandenen verwenden sollen.

Das ist aus mancher Sicht ein vernünftiger Schritt, aus anderer Sicht ein überfälliger und aus wieder anderer nur Geldmacherei – kann jeder sehen, wie man möchte. Man hat diesen Schritt unter anderem damit begründet, dass die allermeisten Nutzer bereits zahlreiche Ladegeräte besitzen und diese verwenden sollen. Ähnlich wie Apple und Samsung dürfte man bei der Präsentation aber noch andere Gründe anführen, wobei der ökonomische Gedanke, der Umweltschutz bzw. Elektromüll und der nachhaltige Gedanke im Mittelpunkt stehen dürften. Jeder, der die ersten Präsentationen von Samsung und Apple verfolgt hat, hat diese Gründe schon einmal gehört.

Google wird aber nicht nur beim Pixel 6, sondern bei allen folgenden Generationen nach dem Pixel 5a keine Ladegeräte mehr mitliefern. Aus deutscher Sicht bedeutet das: Ab sofort gibt es bei allen neuen Pixel-Smartphones kein Ladegerät mehr. Es bleibt unklar, ob man ein separates Ladegerät verkaufen wird und ob diese im Bundle möglicherweise sehr günstig verkauft werden. Aber diese Hoffnung konnte man auch bei den anderen beiden Smartphone-Giganten schnell begraben.




Kein Ladegerät, aber mehr Leistung
Man wird kein Ladegerät beilegen, weil die Nutzer schon genügend haben. Doch ausgerechnet mit dem Pixel 6 könnte man, wenn man aktuellen Spekulationen glauben möchte, die Ladeleistung stark erhöhen und die Geräte somit schneller aufladen. Ein weiterer wichtiger Schritt, allerdings bedarf es dafür natürlich auch eines Ladegeräts, das diese Leistung bringen kann. Treue Pixel-Nutzer müssen sich also ein neues Ladegerät kaufen, während wechselwillige Nutzer möglicherweise schon eines von ihren anderen Smartphones von Xiaomi, Oppo & Co. besitzen.

Ein Fleck auf der weißen Weste
Ich denke nicht, dass das fehlende Ladegerät auch nur einen Nutzer vom Kauf der Pixel 6-Smartphones abhalten wird. Denn es wird erwartet, dass sie bis zu 1.000 Euro (die Pro-Variante vielleicht sogar darüber) kosten und dann hat man die 20-30 Euro für das Ladegerät auch noch. Es sei denn, Google ruft auch für den Adapter Apple-Preise auf, dann muss man noch ein paar Zehner drauflegen. Das kann ich mir allerdings eher weniger vorstellen.

Dennoch ist das ein kleiner Fleck auf der bisher sehr weißen Weste der Pixel 6-Smartphones. In wenigen Jahren wird es wohl bei keinem Hersteller mehr Ladegeräte im Smartphone-Karton geben und Google gehört nun zu den Unternehmen, die das etabliert haben. Apple hat es vorgemacht, Samsung das Einsparpotenzial erkannt und nachgezogen und Google bestätigt das Ganze nun bzw. macht es endgültig auch für Android-Nutzer marktreif.

Manch einer wird es feiern, in Zukunft vielleicht viele Nutzer, aber derzeit ist es noch ein Mini-Schock, den man den Unternehmen übel nimmt.

» Pixel 5 & Pixel 5a: Überhitzung bei zu hoher Bildqualität? [email protected] bringt die Smartphones ins Schwitzen

» Pixel 6: Googles Android-Chef leakt versehentlich neue Details zum kommenden Pixel 6 Pro (Screenshot)


Pixel 5 & Pixel 4a 5G: Google hat die Produktion der beiden aktuellen Pixel-Smartphones bereits eingestellt


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 4 Kommentare zum Thema "Pixel 6: Google liefert die Smartphones ohne Ladegerät – der nächste Stolperstein oder längst überfällig?"

Kommentare sind geschlossen.