Pixel 5a 5G: Googles neues Smartphone wurde offiziell vorgestellt; das Gerät, das ihr nicht kaufen könnt (Galerie)

pixel 

Wie erwartet, hat Google vor wenigen Minuten das Pixel 5a vorgestellt und damit endlich Mitte August das erste Smartphone des Jahres gezeigt. Die Leaks im Vorfeld haben sich als korrekt erwiesen, aber Google kann auch mit einigen kleinen Überraschungen aufwarten, die zuvor nicht durchgesickert sind. Eine Bestätigung der negativen Art gibt es leider für alle deutschen Nutzer, die am Pixel 4a-Nachfolger interessiert wären.


pixel 5a 5g logo

Ich habe das Pixel 5a hier im Blog in den vergangenen Wochen als vergessenes Smartphone eingestuft und zumindest aus deutscher bzw. europäischer Sicht werde ich damit auf lange Sicht recht behalten: Das Smartphone wird in Europa nicht auf den Markt kommen, sodass sich alle Fans des Pixel 4a oder Pixel 3a auf den nachfolgenden Nachfolger Pixel 6a gedulden oder bei einem anderen Hersteller umschauen müssen. Gründe hat Google dafür leider nicht genannt. Das Pixel 4a wird verfügbar bleiben.

Das Pixel 5a ist für europäische also weniger interessant, daher nur das wichtigste in Kürze und einiges an Bildmaterial, damit ihr euch anschauen könnt, was ihr nicht kaufen könnt. Das Pixel 5a 5G, so die offizielle Bezeichnung, orientiert sich am Pixel 4a 5G des Vorjahres, hat aber einige Upgrades an Bord: Der Rahmen besteht nun aus Metall, das Smartphone ist IP-zertifiziert wasser- und staubdicht und verfügt über eine größere Batterie. An der Preisfront ist es mit 449 Dollar nun 50 Dollar günstiger als der Vorgänger.

Das Smartphone wird nur in Japan und den USA auf den Markt kommen. Auch dort nur im Google Store sowie im eigenen Mobilfunkangebot Google Fi bzw. in Japan beim Partner Softbank. Wie ich bereits schrieb, ist das ein Smartphone-Launch mit angezogener Handbremse, der sich kaum erklären lässt. Von einem Start in anderen Ländern ist überhaupt keine Rede, sodass ihr darauf keine großen Hoffnungen haben solltet.




pixel 5a 5g cover

pixel 5a 5g smartphone

pixel 5a 5g wasserdicht

pixel 5a 5g farben




Die Pixel 5a Spezifikationen

pixel 5 generation vergleich

Wer mehr wissen möchte, findet einige weitere Details im Google Store sowie in der Ankündigung im Google-Blog. Sollte Google doch noch einen internationalen Start ins Auge fassen oder es weitere wichtige Details rund um das Pixel 5a geben, werdet ihr es natürlich dennoch hier im Blog erfahren 🙂

» Pixel 6: Googles neue Smartphones werden ohne Ladegerät ausgeliefert – die Nutzer haben schon genug

» Pixel 5 & Pixel 5a: Überhitzung bei zu hoher Bildqualität? [email protected] bringt die Smartphones ins Schwitzen


Pixel 6 & Pixel 6 Pro: Schneller aufladen – Googles neue Smartphones sollen schneller laden; leider ohne Adapter


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 1 Kommentare zum Thema "Pixel 5a 5G: Googles neues Smartphone wurde offiziell vorgestellt; das Gerät, das ihr nicht kaufen könnt (Galerie)"

  • Das ist ziemlich exakt das Phone, das mir taugen würde:
    – stets SW-Updates, vernünftige technische Basis, robust (wasserdicht/Metallrahmen), gute Kamera/Display/Akku, akzeptabler Preis (der sich an der Obergrenze des für mich Angemessenem bewegt).

    Tensor-Chip dagegen berührt mich bisher nur sehr peripher..

    Schau mer mal, was wird.
    Erstmal isses eben nur “nice to have”..

Kommentare sind geschlossen.