Pixel 5a, Pixel 6, Pixel Buds & Nest Cams: Alle bekannten Informationen rund um die neuen Google-Produkte

pixel 

Google wird in den nächsten Wochen eine ganze Reihe neuer Hardware-Produkte vorstellen, über die in den vergangenen Tagen viele Informationen bekannt geworden sind. Auf dem Plan steht unter anderem das Pixel 5, das Pixel 6 und die neuen Pixel Buds, aber auch mehrere Nest Smart Home-Produkte. Hier findet ihr alle bisher bekannten Informationen zu den kommenden Geräten.


pixel feature drop märz 2021

Wir haben Anfang April und somit sind nur noch wenige Wochen vom normalerweise jährlich stattfindenden Google I/O-Event entfernt, das immer wieder neue Hardware gebracht hat. Die Veranstaltung fällt aus, aber die Produktzyklen gehen dennoch wie gewohnt weiter. Und so dürfen sich Fans der Marken Pixel und Nest in den nächsten Wochen wohl über einige neue Geräte freuen.

pixel buds a white

Pixel Buds A

Google bringt neue Pixel Buds-Kopfhörer auf den Markt, die sich in der jüngsten Generation am Pixel 5a orientieren und als Budget-Variante auf den Markt kommen sollen. Das bedeutet: An irgendeiner Stelle Abstriche, ein leicht verändertes Design und natürlich ein deutlich günstigerer Preis. In den letzten Tagen gab es erste Leaks rund um die Gestaltung die verfügbaren Farben. Diese könnten auch ein Hinweis auf das Pixel 5a und dessen verfügbare Farben sein.

» Informationen zu den Pixel Buds-Kopfhörern

» Pixel Buds & Pixel 5a: Erster Leak zu Googles smarten Bluetooth-Kopfhörern – wohl erstmal im Budget-Bereich




pixel 5a leak 2

Pixel 5a

Nach den gewohnten Zeitplänen sollte schon in wenigen Wochen das Pixel 5a auf den Markt kommen, doch tatsächlich gibt es zum aktuellen Zeitpunkt überraschend wenig Leaks. Normalerweise sind vier Wochen vor der Präsentation, wo wir uns eigentlich in etwa befinden sollten, praktisch alle Details von den Spezifikationen über Bilder bis zur Preisgestaltung und Marketing-Materialien bekannt. Doch beim Pixel 5a sind die Informationen noch sehr dünn. Kommt es später?

» Pixel 5a, Pixel 6 & Pixel Foldable: Alle bekannten Leaks & Informationen rund um die neuen Google-Smartphones

» Pixel 5a: Googles neues Smartphone soll im Juni starten & neue Pixel Buds-Kopfhörer schon im April (Leaks)

Pixel 6

Das Pixel 6 wird sehr wahrscheinlich nicht vor Herbst vorgestellt und Teil der “Made by Google”-Präsentation sein. Aber dennoch gibt es bereits auffällig viele Informationen zum neuen Flaggschiff-Smartphone, die fast umfangreicher sind als die des Pixel 5a. Man soll niemals nie sagen, denn es besteht nach wie vor die Möglichkeit, dass auch das Pixel 6 schon deutlich früher als erwartet vorgestellt wird. Wir haben euch erst kürzlich alle Informationen zum Pixel 6 zusammengestellt und erst gestern wurde bekannt, dass es möglicherweise auf ein Google-eigenes SoC setzen wird.

» Pixel 6: Googles neues Smartphone geht den Apple-Weg – soll erstmals auf neuen Google-Prozessor setzen

» Pixel 6: Das erste Google-Smartphone mit vollflächigem Display? Alle Komponenten wandern unter das Display

nest cam iq 1

Nest Cam

Nicht nur die Pixel-Linie wird erweitert, sondern auch bei Nest wird man weiter nachlegen: Schon seit einiger Zeit ist bekannt, dass es viele neue Sicherheitsprodukte geben soll und nun gibt es erste Informationen zu den Kameralösungen. Als erstes neues Produkt kommt die Nest Cam auf den Markt, die neue Wege gehen könnte.

» Google Nest Smart Home: Leaks zeigen neue Nest Sicherheitskamera




nest hello klingel

Nest Hello Türklingel

Google wird sowohl die großen als auch die kleinen Kameras aktualisieren: Zusätzlich zur Nest Cam wird es eine neue Generation der Nest Hello Türklingel geben, die sich auch äußerlich von ihrem Vorgänger unterscheiden soll. Auffälligstes Merkmal ist es, dass die neue Generation schlanker ist und den USB-Anschluss an anderer Stelle platziert, die sowohl Vorteile als auch Nachteile haben dürfte. Schaut euch einfach einmal die Bilder an.

» Google Nest Smart Home: Leaks zeigen neue Nest Hello Türklingel


Wir halten natürlich auch in den nächsten Tagen die Augen nach neuen Leaks offen, denn die Einschläge kommen näher und auch in diesem Jahr dürfte Google wohl eher auf einfache Vorstellungen, statt große Events zu setzen. Anders als Apple und einige andere Unternehmen hat Google es bisher nämlich nicht hinbekommen, eine ansprechende Präsentation bzw. digitale Veranstaltung durchzuführen.


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket