Pixel Feature Drop: Google bringt neuen Bedtime Modus für alle Pixel-Smartphones – Einschlafen & Aufwachen

google 

Gestern Abend hat Google nicht nur das neue Android-Sicherheitsupdate veröffentlicht (und versehentlich die Android 11 Beta), sondern auch die dritte Runde des Pixel Feature Drop gestartet. Im Rahmen dessen erhalten alle Pixel-Nutzer einen ganz neuen Bedtime Mode der zahlreiche Funktionen rund um die Themen Schlafen und Erholung in einige Apps bringt. Digital Wellbeing sowie der Wecker stehen dabei natürlich im Vordergrund.


Google veröffentlicht seit Ende 2019 in jedem Quartal ein Pixel Feature Drop, das neue Funktionen auf die Pixel-Smartphones bringt und das Versprechen einlösen soll, dass die Smartphones im Laufe der Zeit immer besser statt nur schlechter oder langsamer werden. Gestern war es wieder soweit, denn mit dem neuen Pixel Feature Drop im Juni kamen einige neue Features, wobei die Bedtime-Funktionen eine sehr große Rolle spielen.

pixel feature drop

Bedtime Mode

Der Bedtime Modus lässt sich separat in Digital Wellbeing aktivieren und ist der Nachfolger des schon seit längerer Zeit bekannten „wind down“. Dort könnt ihr feste Zeiten für das Schlafengehen festlegen oder auch Statistiken rund um eure letzten Schlafenszeiten sehen. Wird der Modus aktiv, fährt das Display in einen fast Schwarz-Weiß-Ton herunter, schaltet Benachrichtigungen ab und einiges mehr. Dieser Modus lässt sich leicht verschieben, auch automatisch mit dem Aufladen am Abend verbinden oder per Quick Setting Panel aktivieren.

Schlafmanagement mit der Wecker-App

Die Wecker-App bzw. Uhr-App hilft euch nun auch beim Einschlafen. Dort lassen sich nun feste Schlafzeiten festlegen, sodass der Wecker Schlafmusik spielen kann, nach deren Ende das Smartphone auf den Bedtime Modus herunterfährt und Statistiken sammelt. Ihr könnt einen Schlafverlauf sehen, seht, welche Apps euch vielleicht noch wachgehalten haben und auch die Termine der nächsten Tage sind sichtbar. Das Wecken erfolgt wie üblich mit sanften Tönen und einem einige Minuten vor dem Wecker beginnenden immer helleren Display.

Android 11: Google veröffentlicht versehentlich die erste Beta-Version des Betriebssystems – als Android R Beta

Clock Bedtime




Schlafsperre & YouTube-Schlafmodus

Der Bedtime Modus ist auch in die Familienverwaltung integriert und lässt sich für die Smartphones der Kinder aktivieren. Ist der Modus aktiviert, bleibt das Smartphone gesperrt und die Kinder können lediglich Anrufe durchführen, während alle anderen Apps nicht ausführbar sind. Es lassen sich verschiedene Schlafenszeiten festlegen. Eigentlich nichts Neues, sondern lediglich bekannte Funktionen mit einem neuen Namen.

family bedtime

Außerdem hat nun auch YouTube einen Bedtime Modus.

» Android: Google rollt Juni-Sicherheitsupdate für die Pixel-Smartphones aus – wieder mit Pixel Feature Drop


Android 11: Google veröffentlicht versehentlich die erste Beta-Version des Betriebssystems – als Android R Beta

[Google-Blog]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket