Android 10 Q: Diese Smartphones bekommen das Update auf Googles neues Betriebssystem (Übersicht)

android 

In wenigen Tagen wird die finale Version von Android Q vor der Tür stehen und sehr viele Änderungen in das Betriebssystem bringen, die in den folgenden Tagen für alle Pixel-Smartphones ausgerollt werden. Die Besitzer aller anderen Smartphones hingegen müssen sich in der Regel etwas länger gedulden und mehrere Wochen oder meist Monate auf die neue Version warten. In diesem Artikel erhaltet ihr eine ständig aktualisierte Übersicht über alle Smartphones, die das Update laut des jeweiligen Herstellers erhalten.


android q logo paint

Sobald Google die finale Version des neuen Betriebssystems zum Download anbietet und das Update für die hauseigenen Pixel-Smartphones ausrollt, beginnt eine Uhr zu ticken, die leider in den kommenden Monaten sehr viel zu tun hat. Die Nutzer aller anderen Hersteller warten auf das Update, können aber in den ersten Wochen schon glücklich sein, wenn der Hersteller wenigstens Listen veröffentlicht, welche Smartphones das Update überhaupt erhalten werden.

In diesem Jahr haben sich bereits drei größere Hersteller offiziell dazu geäußert, auf welche Smartphones sie das Update ausrollen werden – viele weiter werden wohl erst dann folgen, wenn Android Q bereits einige Wochen auf dem Buckel hat. Gerade bei aktuellen Flaggschiffen der größeren Hersteller kann man in der Regel schon davon ausgehen, dass die Geräte das Update erhalten werden – die Frage ist nur, wann. In den verlinkten Artikeln der Statements einzelner Hersteller, erfahrt ihr in den meisten Fällen mehr über den Zeitplan.

Huawei

Zwar ist bei Huawei noch immer einiges rund um Android in der Schwebe, insbesondere durch das neue Betriebssystem Harmony OS, aber dennoch hat das Unternehmen bereits sehr früh eine offizielle Liste aller laut Planung mit Android Q zu versorgenden Smartphones veröffentlicht.



Honor

Für HONOR gilt das Gleiche wie für Huawei, aber auch die Huawei-Tochter hat sich schon frühzeitig geäußert.

Xiaomi

Wenn die chinesischen Kollegen vorlegen, muss natürlich auch Xiaomi nachziehen und hat ebenfalls bereits eine umfangreiche Liste an Geräten veröffentlicht, die das Update auf Android Q erhalten werden.



Nokia

Nokia hat sich direkt nach der Verkündung des neuen Namens zu Wort gemeldet und hat gleich eine Liste mit 16 Smartphones veröffentlicht, die das Update im kommenden halben Jahr erhalten werden. Den genauen Zeitplan findet ihr in diesem Artikel.

Letztes Update: 20.08.2019

Siehe auch
» Android Q: Die finale Version steht kurz bevor – das sind alle Neuerungen im kommenden Betriebssystem

» Android Q: Das neue Versions-Easteregg ist da & gibt Hinweise auf die zukünftige Bezeichnung (Screenshots)

» Huaweis Android-Ersatz ist da: Das neue Harmony OS kann Android ’sehr leicht und schnell‘ ersetzen


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.